Die Schlafzimmer (3./4./5. OG)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Schlafzimmer (3./4./5. OG)

Beitrag  Rhabandi am Do Mai 22, 2014 4:12 pm

Im dritten Obergeschoss befinden sich die Schlafräume der 1. und 2. Klassen, sowie deren Bäder (also insgesamt 4 Schlafzimmer und zwei Bäder).
Im vierten Obergeschoss befinden sich die Schlafräume der 3. und 4. Klassen, sowie deren Bäder (also insgesamt 4 Schlafzimmer und zwei Bäder).
Im fünften Obergeschoss befinden sich die Schlafräume der 5. und 6. Klassen, sowie deren Bäder (also insgesamt 4 Schlafzimmer und zwei Bäder).


Die Grundausstattung der Schlafzimmer ist stets gleich; individuelle Umgestaltungen sind erlaubt. Es gibt pro Schüler ein Himmelbett (egal, wie viele Schüler in einem Zimmer wohnen) mit zuziehbaren schweren Samtvorhängen in den Farben des Hauses: Anthrazit und Olivgrün.

Die Größe des Zimmers ist von der Anzahl der darin wohnenden Schüler abhängig. Jeder Schüler erhält einen riesenhaften, knorrigen Schrank aus dunklem Holz, in den alle Utensilien passen. Es gibt ein gemeinsames Bücherfach (eine Etage für jeden Schüler), deren Unterteilung den Schülern obliegt. Ein großer Tisch mit mind. vier Stühlen steht in der Mitte des Raumes. Das Fenster besitzt einen breiten Fenstersims mit Sitzkissen (breit genug für zwei Schüler gleichzeitig). Eine Heizung oder dergleichen ist zwar nicht ersichtlich, aber aus irgendeinem Grund hat jeder Bereich, in dem ein Bett steht, stets eine angenehme Temperatur.

Es existiert eine gemeinsame Wäschetruhe, in die schmutzige Wäsche hineingelegt werden kann. Es liegt ein Reinigungszauber auf der Truhe, je nach Verschmutzungsgrad liegt die Wäsche nach wenigen Stunden oder erst nach einem Tag wieder ordentlich gefaltet und gesäubert in den Schränken der Schüler. Niemand hat bisher beobachten können, wie das funktioniert; die Guten Geister scheinen nicht an dem Prozess beteiligt zu sein.

Jeder Schüler ist für die Versorgung seines Haustieres selbst verantwortlich. Schlafstätten, Futterstellen usw. müssen im eigenen Zimmer untergebracht und mit den Mitschülern abgesprochen sein.

_________________


Meine Charas:

Milka Amalie Lilienweiß (1. Klasse, Cœur du Feu)
Ethan O'Neill (2. Klasse, Ombraluna)
Samuel „Sämi“ Cabialavetta (3. Klasse, Notg Chatschaur, Natur-Zauber-Umwelt)
Ziphin Drachenberg (3. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Alexandra „Alex“ Zaryuk (4. Klasse, Sturmchiniga, Internationale Magische Zusammenarbeit)
Luca Lonsky (4. Klasse, Sturmchiniga; Internationale Magische Zusammenarbeit)
Geneviève „Skye“ Faystone (5. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Benjamin G. Meinholdt (5. Klasse, Cœur du Feu, Magiearchäologie)
Malin Amalie Lilienweiß (5. Klasse, Cœur du Feu, Natur-Zauber-Umwelt)
Kirian Alois Jaron Rathgeb (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
Evgenia Ivanovic (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
avatar
Rhabandi

Anzahl der Beiträge : 529
Anmeldedatum : 26.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten