Die deutsche Schule Rungholt

Nach unten

Die deutsche Schule Rungholt

Beitrag  Rhabandi am Fr Mai 23, 2014 12:33 pm

Die Schule wurde 1362 von Hilarius Hollerbeck gegründet. Im selben Jahr wurde die Insel aufgrund einer drohenden Sturmfluten in einen Fliegenden Anger verwandelt und konnte so (anders als sich die Muggel erzählen) dem Untergang entgehen. Ab und an steht Rungholt noch heute an seiner ursprünglichen Stelle und dann sagen die Muggel an der Küste, sie könnten die Glocken von Rungholt läuten hören.
Die Ausbildung ist fächertechnisch der von Marschlins recht ähnlich.

Link: http://rungholt-akademie.forumieren.com/

Benötigte Sprache für den Austausch:
Deutsch

Schüler aus Rungholt im Austauschjahr in Marschlins:
(keine)

Schüler aus Marschlins im Austauschjahr in Rungholt:
(keine)

_________________


Meine Charas:

Milka Amalie Lilienweiß (1. Klasse, Cœur du Feu)
Ethan O'Neill (2. Klasse, Ombraluna)
Samuel „Sämi“ Cabialavetta (3. Klasse, Notg Chatschaur, Natur-Zauber-Umwelt)
Ziphin Drachenberg (3. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Alexandra „Alex“ Zaryuk (4. Klasse, Sturmchiniga, Internationale Magische Zusammenarbeit)
Luca Lonsky (4. Klasse, Sturmchiniga; Internationale Magische Zusammenarbeit)
Geneviève „Skye“ Faystone (5. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Benjamin G. Meinholdt (5. Klasse, Cœur du Feu, Magiearchäologie)
Malin Amalie Lilienweiß (5. Klasse, Cœur du Feu, Natur-Zauber-Umwelt)
Kirian Alois Jaron Rathgeb (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
Evgenia Ivanovic (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
avatar
Rhabandi

Anzahl der Beiträge : 529
Anmeldedatum : 26.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten