Charakterprofil von Luciana Maria Widmer

Nach unten

Charakterprofil von Luciana Maria Widmer

Beitrag  Luciana Maria Widmer am Di Mai 27, 2014 7:36 pm

Allgemeines:

Name: Luciana Maria Widmer
Geschlecht: weiblich
Alter / Geburtsdatum: 18. Mai 1997
Herkunft: geb. Johannisburg (Südafrika)
Spricht: (Schweizer)Deutsch (Muttersprache), Spanisch (Muttersprache), Französisch (etwas), Englisch (Smalltalk-Niveau)
Zauberstab: Mahagoni, Ciguapa-Haar(*), 10,5 Zoll
Besonderes: in der Dominikanischen Republik gab es in der Bevölkerung das Gerücht, einer der Vorfahren der Espaillats stamme von einer Ciguapa(*) ab. Beweise gibt es nicht, aber alle Frauen dieser Familie haben tiefschwarze, seidene Haare, die in der Sonne leicht bläulich schimmern.


Familiäres:

Vater:
Noah Widmer, Genf (Schweiz), 51 Jahre. Noah wuchs behütet in einem Zauberhaushalt auf und strebte schon früh in eine Politische Richtung. Er war einer der jüngsten und besten Diplomaten der Schweiz, weshalb er es sich erlauben konnte, in vielen Konsulaten auf der ganzen Welt zu arbeiten. So lernte er auch Maria-Ezili in der Dominikanischen Republik kennen und verliebte sich. Noah ist ein resoluter Mann, der alle Widersprüche nichtig argumentiert und verbal stets gewinnt. Sein Auftreten ist aalglatt und meist fühlen sich Gesprächspartner nach einer langen Diskussion mehr überrumpelt, als überzeugt. Doch Noah gewinnt immer.
Er ist nicht unbedingt ein einfühlsamer oder liebevoller Vater, doch er suggeriert seiner Tochter, nur mit Selbstdisziplin, Engagement und Ehrgeiz zum Ziel zu gelangen. Er ist beruflich viel unterwegs und hat nur wenig Zeit für seine Tochter. Maria-Ezili und Noah sehen sich bereits seit vier Jahren nicht mehr und es geht in Diplomatenkreisen das Gerücht, er habe schon lange eine Freundin.
Um sich nicht primär um die Erziehung seiner Tochter zu kümmern, verbringt Luciana ihr Leben auf dem Internat Marschlins.

Mutter:  
Maria-Ezili Widmer, geb. Espaillat. Santo Domingo (Dominikanische Republik). 45 Jahre. Maria-Ezili ist eine rassige Latina, die ihre Meinung frei äußert und sehr temperamentvoll ihren Weg sucht. Sie wuchs in Santo Domingo in einer großen Zaubererfamilie auf (sechs Geschwister und noch mehr Cousins und Cousinen), die alle mehr oder minder politisch aktiv sind. Als Maria-Ezili und Noah sich trafen, demonstrierte sie gerade gegen die geplanten muggelfeindlichen Gesetze (das Thema Voodo ist auf Hispaniola polarisierend zwischen den Zauberern und den Muggel). Noah verliebte sich fast sofort in Maria-Ezilis Temperament und ihre Schönheit.
Sie verließ ihre Familie und ihr geliebtes Heimatland, um ihren Ehemann in die Welt zu folgen. Luciana wurde quasi „unterwegs“ geboren und in den ersten Jahren kümmerte sich Maria-Ezili rührend und führsorglich um ihre Tochter. Sogar die Ausbildung der ersten Jahre übernahm Maria-Ezili gewissenhaft.
Als Luciana etwa sechs Jahre alt war, wurde Maria-Ezili erneut schwanger, verlor das Kind jedoch. Dies löste etwas in ihr aus und sie sehnte sich nach ihrem Heimatland und ihrer Familie. Ein Jahr lang lebte sie mit Luciana wieder in Santo Domingo und stürzte sich in caritative Arbeiten; Luciana vernachlässigte sie immer mehr. Schließlich eskalierte die Situation zu Ungunsten von Luciana und Noah holte seine Tochter zu sich nach Europa (wo er inzwischen hin versetzt wurde).
Maria-Ezili lebt in Santo Domingo und arbeitet dort für unterschiedliche caritative Einrichtungen; sowohl Muggeleinrichtungen, als auch Zauberervereinigungen (die Not und die Armut auf Hispaniola ist groß). Sie hat ihren Ehemann Noah seit etwa vier Jahren nicht mehr kontaktiert. Nur sporadisch hält sie Eulenkontakt zu Luciana.

Geschwister: Einzelkind
Weitere Verwandte:
Jede Menge Onkel und Tanten in der Dominikanischen Republik. Sonst alle irrelevant.


Schulisches:

Klasse: 5. Klasse
Haus: Nachtjäger
Basis/Schwerpunktfach: Internationale Zusammenarbeit
Ergänzungsfächer: Zauberethnologie, Muggelkunde, Englisch, Französisch, Dunkle Künste, Magiekampfsport
Schulamt: Klassensprecherin 5. Klasse, Mentorin von Ethan O´Neill
Club(s): Zauberschachclub, Pegasusreiter


Charakter:
Luciana ist sich ihrer Reinblüter-Herkunft durchaus bewusst, sie weiß, wer ihr Vater ist und hat das resolute Auftreten ihrer Mutter. Sie scheut sich nicht davor, auch mal lauter zu werden, hat ein ausgeprägtes Temperament und einen eisernen Willen. Ein einfaches Nein akzeptiert Luciana nicht; es muss stichhaltig begründet sein. Trotz allem ist Luciana diplomatisch – oder versucht es zumindest zu sein. Leider steht ihr ihr Temperament und ihre Emotionalität meist im Weg.

Sie lacht gern, ist eine Partyqueen, steht aber selbst nicht so gern im Mittelpunkt. Das Rampenlicht überlässt sie gern Anderen, auch wenn sie ausgelassen sein kann, was sie an Karneval gern demonstriert.

Sie ist nicht übermäßig um Andere besorgt, gerade Jüngere nerven sie eher an, als dass sie ihnen Verständnis entgegen bringen kann. Trotzdem hat sie sich vorgenommen, einen guten Mentoren-Job zu erledigen, weil es als positiv im Zeugnis vermerkt wird und sie ihre Zwischenmenschlichen Skills schulen möchte.

Luciana ist treu und zuverlässig, kann aber auch ganz schön stur und misstrauisch sein. Sie ist an einer guten Ausbildung interessiert und wünscht sich für ihre Zukunft, in den diplomatischen Dienst zu kommen und somit ihrem Vater nachzueifern. Deshalb engagiert sie sich schon seit Jahren im Schülerrat, übernimmt Ämter und setzt die Interessen der Schüler vehement durch. Sie fühlt sich schon voll und ganz als Politikerin – oder Widerstandskämpferin, so ganz ist das nicht ersichtlich.

Zu ihrer Mutter hat sie kaum Kontakt und fühlt sich deshalb von caritativen Arbeiten oder Aufgaben eher abgestoßen. Doch sie sieht die Notwendigkeit und die positive Resonanz in der Bevölkerung als Ansporn, sich wohltätig zu gebärden.

Sie würde es nie zugeben, aber Luciana vermisst die Liebe und Herzlichkeit ihrer Mutter; ihr Vater ist dahingegen eher kühl und reserviert. Sie ist emotional und temperamentvoll, doch sucht sie nach Jemandem, der ihre Emotionalität versteht und erwidert. Weil das nicht der Fall ist, fühlt sie sich zuweilen allein.

Interessen und Hobbys:
Luciana interessiert sich für alles Diplomatische, für politische Beziehungen und für unterschiedliche Kulturen. Allerdings interessiert sie sich auch für hohe Streitkultur, Diskussionsrunden und hitzige Debatten, weshalb es nicht so klar ersichtlich ist, warum sie in die Politik will. Ungerechtigkeit findet sie negativ, aufgrund der Sache an sich – und nicht, weil es ihr Rechtsempfinden anspricht. Schwächere oder Minderheiten zu schützen und für deren Interessen einzustehen, findet sie Selbstverständlich, weil es viele Pluspunkte bei Anderen bringt – nicht weil sie es tatsächlich so empfindet. Aber das würde sie niemals zugeben.

Wenn man Luciana bei ihren Reden und ihren diplomatischen Tätigkeiten beobachtet, hat man mehr den Eindruck, es mit einem waschechten Drachen zutun zu haben, als mit einer Diplomatin. Sie akzeptiert zwar nur stichhaltige Argumente, aber für sie ist Stärke in der Politik das Wichtigste. Ohne Stärke, keine Politik. Sie setzt ihren Willen resolut durch und kennt kein Erbarmen, wenn sie obsiegt.

Luciana ist eigentlich sehr neugierig auf Bräuche von Naturvölkern (insbesondere Voodo) und liest sich einiges darüber an. Sie würde es aber niemals praktizieren, da es für sie als Negativbeispiel für die Vermischung von Muggel und Zaubererpraktiken gilt (in Hispaniola durchaus üblich, aber ethisch  heftig umstritten).

Als Kind hatte sie ein starkes Interesse an magischen Geschöpfen, doch das verfolgte sie nicht mehr, als ihre Mutter nach Hispaniola zurück ging und sie den Kontakt weitgehend abbrach.

Aussehen und Auftreten:
Luciana hat eine mokkabraune, glatte Haut und sieht in ihrer Statur ihrer lateinamerikanischen Mutter sehr ähnlich. Sie ist zwar etwas kleiner als ihre Klassenkameraden, dafür sind ihre Kurven bereits ziemlich ausgeprägt und wohlproportioniert. Ihre schulterblattlangen, schwarzen Haare schimmern leicht bläulich, wenn sie in der Sonne ist; sie sind leicht gewellt und fallen elegant und seidig über ihre schmalen Schultern. Sie trägt sie gern offen, wohingegen die obere Hälfte mit einem braunen Lederband zusammengebunden ist, damit ihr die Strähnen nicht behindernd ins Gesicht fallen.

Luciana hat hellblaue Augen; und ein paar verspielte Sommersprossen auf der Nase, die man allerdings kaum sieht, weil die Haut so braun ist.

Ihr Auftreten ist souverän, sicher, selbstsicher und resolut. Wenn sie einen vollen Raum betritt, sagt ihre ganze Körpersprache „Hier bin ich!“ aus.

Luciana trägt gern enganliegende Jeanshosen und enge, eher elegante Blusen. Sie zeigt gern Haut und hat unbewusst einen kecken Hüftschwung auf Lager, der ihr selbst gar nicht mehr auffällt. Zudem trägt sie gern Schuhe mit einem Absatz, weil diese die Körperhaltung „positiv“ beeinflussen.


Hintergründe:
Noah ist kein besonders emotionaler Mensch – jedenfalls zeigt er es nicht. Seine Besorgnis und seine Liebe sind wohl vorhanden, doch zeigt er es nur sehr wenig oder gar nicht. Luciana erhielt alle Liebe, alle Führsorge gebündelt von der Mutter und war damit sehr glücklich. Als Maria-Ezili allerdings nach dem Verlust ihres zweiten Kindes immer seltsamer wurde, sich für Andere aufopferte und Luciana zunehmend vernachlässigte, änderte sich das Verhältnis zu ihr. Luciana fühlte sich zurückgewiesen und verlassen. Als ihr Vater sie dann nach Europa brachte, musste sie sich an ein komplett anderes Leben gewöhnen – nicht nur auf emotionaler Ebene. Der eher introvertierte, strenge und emotionslose Vater hatte wenig Zeit und schickte Luciana lieber auf das Marschlins-Institut, wo er sich nicht mit ihr beschäftigen musste. Luciana fühlte sich also von ihrer Mutter verlassen und von ihrem Vater mehr oder minder abgeschoben.

Luciana lernte, ihre Emotionalität in ihre schulischen Leistungen zu investieren und hegte alsbald den Wunsch, in die Fußstapfen des Vaters zu treten. Unterbewusst wünscht sie sich damit wohl eine emotionale Bindung zu ihrem Vater, würde dies aber nicht zugeben.

Recht schnell erarbeitete sie sich den Posten der Klassensprecherin und wurde dieses Jahr sogar wieder gewählt. Sie denkt darüber nach, im nächsten Jahr als Schulsprecherin zu kandidieren.
Luciana ist seit der Primarschule auf Marschlins, kennt sich gut aus und fühlt sich sehr wohl. Marschlins ist für die ihr eigentliches Zuhause, denn ihr Vater wechselt noch immer alle paar Jahre seinen Dienstort und somit auch die Wohnung.

Weitere Informationen:
- Kirian Rathgeb ist seit vergangenem Winter ihr fester Freund. Sie will sich selbst gegenüber nicht zugeben, dass sie nur auf sein Werben eingegangen ist, um nicht mehr allein zu sein. Aber sie kann sich nicht vorstellen, dass das, was sie ihm gegenüber empfindet „schon alles“ ist. Er ist ihr erster Freund und manchmal bringt er sie mit seiner Art auf die Palme. Sie streiten ab und zu, doch Luciana fühlt sich danach jedes Mal hundsmiserabel.
- Luciana genießt Massagen Aller Art; sei es Schulter, Nacken oder einfach nur die Hände. Dabei ist die sanfte Berührung fast wichtiger und beruhigender, als alles Andere. Kirian war bisher nur nie einfühlsam genug, als dass sie es selbst entdecken konnte. Sie wird schnell ruhig, dann schläfrig und schließlich tiefenentspannt und kann dann auch einschlafen.


(*)Ciguapa: ein Fabelwesen auf Hispaniola, das einer sehr attraktiven menschlichen Frau mit langen, seidigen, schwarz-bläulichen Haaren ähnelt, das in den Bergen wohnt. Es verführt Männer und tötet sie im Anschluss.


Zuletzt von Luciana Maria Widmer am Mi Mai 28, 2014 11:46 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Luciana Maria Widmer

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 27.05.14
Alter : 21
Ort : Johannisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Charakterprofil von Luciana Maria Widmer

Beitrag  Rhabandi am Di Mai 27, 2014 9:33 pm

Oh mein Merlin: Ich liebe sie! Very Happy

In den Sommerferien wohnt sie aber schon bei ihren Vater, oder? Normalerweise dürfen Schüler dann ja nicht in Marschlins bleiben.

Allerdings interessiert sie sich auch für hohe Streitkultur, Diskussionsrunden und hitzige Debatten, weshalb es nicht so klar ersichtlich ist, warum sie in die Politik will.

Das verstehe ich nicht ganz: Diskussionsrunden und hitzige Debatten sind doch voll Bestandteile der Politik, das widerspricht sich doch nicht? ^^


Kirian Rathgeb ist seit vergangenem Winter ihr fester Freund. Sie liebt ihn, auch wenn er sie manchmal ärgert und ihr sein Verhalten manchmal missfällt. Doch sie ist sich sicher, dass so etwas in einer Beziehung mal drin sein muss und bemüht sich sehr um Harmonie. Sie hat Angst, die Beziehung könnte zerbrechen, wie die ihrer Eltern und möchte umso härter daran arbeiten, dass „es funktioniert“.

Janeisklar, ich muss wieder den Arsch spielen! Very Happy

_________________


Meine Charas:

Milka Amalie Lilienweiß (1. Klasse, Cœur du Feu)
Ethan O'Neill (2. Klasse, Ombraluna)
Samuel „Sämi“ Cabialavetta (3. Klasse, Notg Chatschaur, Natur-Zauber-Umwelt)
Ziphin Drachenberg (3. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Alexandra „Alex“ Zaryuk (4. Klasse, Sturmchiniga, Internationale Magische Zusammenarbeit)
Luca Lonsky (4. Klasse, Sturmchiniga; Internationale Magische Zusammenarbeit)
Geneviève „Skye“ Faystone (5. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Benjamin G. Meinholdt (5. Klasse, Cœur du Feu, Magiearchäologie)
Malin Amalie Lilienweiß (5. Klasse, Cœur du Feu, Natur-Zauber-Umwelt)
Kirian Alois Jaron Rathgeb (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
Evgenia Ivanovic (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
avatar
Rhabandi

Anzahl der Beiträge : 529
Anmeldedatum : 26.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Charakterprofil von Luciana Maria Widmer

Beitrag  Big-Bonsai am Mi Mai 28, 2014 7:33 am

Ja, das mit den Diskussionsrunden... ich denke, ich schreib das nochmal um; sie "streitet" gern; und Temperament ist in der Politik ja nicht unbedingt dolle... da sollten es Argumente usw sein.

Ja DU wolltest doch den Arsch spielen, der Schluss mact *lachtot*
nee Spaß, wenn du willst, änder ich das
avatar
Big-Bonsai

Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 26.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Charakterprofil von Luciana Maria Widmer

Beitrag  Rhabandi am Mi Mai 28, 2014 10:03 am

Nee, nicht ändern, ist ja schon okay *gg*

_________________


Meine Charas:

Milka Amalie Lilienweiß (1. Klasse, Cœur du Feu)
Ethan O'Neill (2. Klasse, Ombraluna)
Samuel „Sämi“ Cabialavetta (3. Klasse, Notg Chatschaur, Natur-Zauber-Umwelt)
Ziphin Drachenberg (3. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Alexandra „Alex“ Zaryuk (4. Klasse, Sturmchiniga, Internationale Magische Zusammenarbeit)
Luca Lonsky (4. Klasse, Sturmchiniga; Internationale Magische Zusammenarbeit)
Geneviève „Skye“ Faystone (5. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Benjamin G. Meinholdt (5. Klasse, Cœur du Feu, Magiearchäologie)
Malin Amalie Lilienweiß (5. Klasse, Cœur du Feu, Natur-Zauber-Umwelt)
Kirian Alois Jaron Rathgeb (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
Evgenia Ivanovic (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
avatar
Rhabandi

Anzahl der Beiträge : 529
Anmeldedatum : 26.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Charakterprofil von Luciana Maria Widmer

Beitrag  Luciana Maria Widmer am Mi Mai 28, 2014 11:46 am

so habs geändert. So fühl ich mich damit auch wohler^^
okay so?
avatar
Luciana Maria Widmer

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 27.05.14
Alter : 21
Ort : Johannisburg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Charakterprofil von Luciana Maria Widmer

Beitrag  Rhabandi am Mi Mai 28, 2014 1:05 pm

Ist auch okay so ^^

Das hast zweimal geschrieben:

Kirian Rathgeb ist seit vergangenem Winter ihr fester Freund. Kirian Rathgeb ist seit vergangenem Winter ihr fester Freund.

_________________


Meine Charas:

Milka Amalie Lilienweiß (1. Klasse, Cœur du Feu)
Ethan O'Neill (2. Klasse, Ombraluna)
Samuel „Sämi“ Cabialavetta (3. Klasse, Notg Chatschaur, Natur-Zauber-Umwelt)
Ziphin Drachenberg (3. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Alexandra „Alex“ Zaryuk (4. Klasse, Sturmchiniga, Internationale Magische Zusammenarbeit)
Luca Lonsky (4. Klasse, Sturmchiniga; Internationale Magische Zusammenarbeit)
Geneviève „Skye“ Faystone (5. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Benjamin G. Meinholdt (5. Klasse, Cœur du Feu, Magiearchäologie)
Malin Amalie Lilienweiß (5. Klasse, Cœur du Feu, Natur-Zauber-Umwelt)
Kirian Alois Jaron Rathgeb (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
Evgenia Ivanovic (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
avatar
Rhabandi

Anzahl der Beiträge : 529
Anmeldedatum : 26.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Charakterprofil von Luciana Maria Widmer

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten