Der Schülergarten (Westlich vom Schloss)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der Schülergarten (Westlich vom Schloss)

Beitrag  Rhabandi am Do Mai 29, 2014 7:16 pm

Neben dem Gewächshaus befindet sich der Schülergarten. Wie dieser zu gestalten ist bleibt den Schülern weitgehend selbst überlassen. Es dürfen Gemüse, Blumenbeete, magische Pflanzen (solange sie laut dem Schweizerischen Gesetz für Magische Pflanzen erlaubt sind) gepflanzt werden. Meist übernehmen ältere und/oder erfahrene Schüler die Leitung und bestimmen, welche Pflanzen neben welchen gepflanzt werden sollen.

Kräuter und Gemüse dürfen von den Schülern selber genutzt werden (die Küche steht ihnen während dem Küchendienst und auf Anfrage offen). Damit keine Verschwendung stattfindet, werden die Schüler gebeten, Essbares, was sie nicht selber verwenden, in der Küche abzuliefern.

_________________


Meine Charas:

Milka Amalie Lilienweiß (1. Klasse, Cœur du Feu)
Ethan O'Neill (2. Klasse, Ombraluna)
Samuel „Sämi“ Cabialavetta (3. Klasse, Notg Chatschaur, Natur-Zauber-Umwelt)
Ziphin Drachenberg (3. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Alexandra „Alex“ Zaryuk (4. Klasse, Sturmchiniga, Internationale Magische Zusammenarbeit)
Luca Lonsky (4. Klasse, Sturmchiniga; Internationale Magische Zusammenarbeit)
Geneviève „Skye“ Faystone (5. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Benjamin G. Meinholdt (5. Klasse, Cœur du Feu, Magiearchäologie)
Malin Amalie Lilienweiß (5. Klasse, Cœur du Feu, Natur-Zauber-Umwelt)
Kirian Alois Jaron Rathgeb (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
Evgenia Ivanovic (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
avatar
Rhabandi

Anzahl der Beiträge : 529
Anmeldedatum : 26.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten