Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am Mi Jun 18, 2014 1:44 pm

das Eingangsposting lautete :

Violette knabberte an einem grünen Apfel, während sie in einem der vier bequemen Sessel im Casa Gronda Stübli der Ombraluna saß. Sie war allein; und irgendwie war es gruselig. Die erste Woche der Erstklässler schien etwas langweilig loszugehen, da sie irgendwie nur zu dritt in diesem großen Turm waren; und von Ethan und Cara fehlte jede Spur. Violette hatte sich in dem Stübli umgesehen, den seltsamsten Würfel der Welt gefunden und wieder zurück gelegt, alle Schubladen der Sekretäre durchwühlt – und entschieden, dass sie keine Ahnung hatte, was „Öppa 7“ zu bedeuten hatte!

Kreuzworträtsel, Zauberwürfel, Arithmantik-Rätsel; was machte sie hier eigentlich? Nicht zum ersten Mal fragte sie sich, warum sie ausgerechnet in diesem Haus gelandet war. Sie hatte den Apfel bis auf den Strunk abgeknabbert und balancierte die Reste in der Hand auf ihrem Knie. Es war an der Zeit, dachte sie und fasste einen Entschluss. Sie würde Larissa suchen gehen!

Plötzlich durchzog sie eine wohlige Wärme, die sie bereits kannte: einer der Guten Geister hatte das Stübli betreten. Neugierig blickte sich Violette um; ihre Haare bekamen einen neugierigen Kupferstich.

Ein durchscheinender Geist in einer weiten, silbernen Robe schwebte durch den Raum. Violette lächelte. „Hallo S.“ sagte sie und ihre Wangen liefen rot an. Es war ihr immer noch unangenehm, seinen Namen nicht zu kennen, aber die Guten Geister der Ombraluna bestanden darauf, nur mit einem Initial gerufen zu werden.

Der Geist hielt inne, schwebte auf sie zu und schenkte ihr ein liebevolles Lächeln. „Hallo Violette.“ Beeindruckt von seinem Gedächtnis liefen Violettes Wangen und Haare rot an. „Fühlst du dich hier bereits wohl?“ Seine Stimme war sehr sanft, als er mit einer vagen Handbewegung die Reste des Apfels entfernte.

„Ja, schon.“ Violettes Wangen liefen noch roter an und ihre Augen bekamen einen hellblauen Farbton. „Aber, ich habe mich gefragt, ob du mir noch einmal sagenkönntest, wie ich in den Nordwestturm komme? Ins Kunststübli?“

S lächelte. „Du willst den anderen einen Besuch abstatten, was?“ Er nickte, beugte sich vor und berührte Violettes Handaußenfläche. Es entstand eine Art Lageplan, das erschreckend an ein Tattoo erinnerte. Mit einem mulmigen Gefühl erhob sich Violette.

„Danke.“ sagte sie etwas kleinlaut und verabschiedete sich höflich.
Aber es half; fast unbeschadet kam Violette vor dem Kunststübli an und klopfte höflich an die Tür. Fast sofort durchströmte Violette eine wohlige Wärme und bald darauf schwebte ein gutaussehender Geist durch die Tür und blieb vor ihr schweben.

„Welch liebreizendes Wesen klopfet da an meine Tür?“  Monsieur Lamour machte eine tiefe Verbeugung und lächelte Violette an. „Wie kann ich dir zu Diensten sein, Holde?“

Violettes Haare waren zuerst hellgrau, dann dunkelblond angelaufen, ihre Wangen besaßen hektische rote Flecken, doch sie nahm allen ihren Mut zusammen. „Ich wollte Larissa besuchen.“ piepste sie und räusperte sich, ehe sie weiter sprach. „Ist sie da?“

Louis grinste breit und verbeugte sich noch einmal, während er die Tür langsam aufschwingen ließ. „Dein Wunsch ist mir Befehl, oh, holde aller Jungfrauen! Bitte tritt ein und sei mein ehrwürdigster Gast.“


Zuletzt von Violette Vandinger am So Jun 22, 2014 9:26 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten


Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Fr Jul 11, 2014 8:33 am

Larissa beobachtete Mannli, neugierig und auch beeindruckt. So ein kleiner Mann kümmerte sich so souverän um diese großen, faszinierenden Tiere!

Sie grinste, als sie die Namen nun richtig lesen konnte. Dann hieß die Mutter garnicht Klotho, sondern Moira?

Ihr Grinsen wurde noch breiter, als Mannli sie heranwinkte. Nach einem mutmachenden Blick zu Violette ging Larissa langsam in den Stall hinein, jedoch einen gebührenden Abstand zu Mannli und den Pferden einhaltend. Sie wollte auf keinen Fall eines der Tierchen erschrecken und Mannli wütend machen...

Überrascht öffnete sie den Mund, als der ihr jedoch kleine Äpfel überreichte und auf die Fohlen wies.

"Oh!", sagte sie leise und wechselte einen erstaunten Blick mit Violette. Dann blickte sie ehrfürchtig zu Moira und dann zu einem der Fohlen, das sich am weitesten unter den Flügeln seiner Mutter hervortraute. Es blickte Larissa neugierig an, schien aber trotzdem noch sehr scheu und vorsichtig.
Langsam trat Larissa einen Schritt vorwärts, streckte die Hand aus und ließ das Kleine an ihrer Hand schnuppern. Dann drehte sie die Hand um und offenbarte den Apfel - der sofort im Maul des Fohlen verschwand. Es kitzelte und war rau, und Larissa entfuhr ein Kichern.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am Fr Jul 11, 2014 12:31 pm

Violette starrte auf die Äpfel in ihren Händen und der Mut verließ sie. Doch sie beobachtete Larissa, die mutig in den Stall ging und sich sogar traute, sich dem wunderschönen Geschöpf zu nähern. Violette schluckte und folgte der Freundin.

Mit großen hellblauen Augen betrachtete sie die Mutter-Stute und merke gar nicht, wie ihre Haare ein ähnliches Weiß bildete, wie es der Pegasus hatte. Sie senkte den Blick und wusste auch nicht warum, aber sie verneigte sich leicht. Die Pegasus-Stute schnaubte kurz und plötzlich traten auch die anderen Fohlen ein wenig näher. Eines wieherte in einem klagenden Tonfall und Violette musste ehrfürchtig grinsen. Oh, wie süß!

Vorsichtig beugte sich Violette neben Larissa und hielt ebenfalls einen Apfel vor. Eines der Fohlen trat etwas vorwitzig näher und Violette spürte seinen Atem auf ihrer Hand und die feinen Haare an seiner Schnauze, als es ihren Apfel von der Hand nahm. Auch Violette kicherte, weil es kurz kitzelte. Ihre Haare nahmen den seidig-schwarzen Farbton an, den auch die Fohlen zeigten.

„Oh, was sind die niedlich.“ entfuhr ihr leise und sie blickte Larissa kichernd an.

[OOC: ich dachte, das Schicksal selbst als Mutter und die drei Göttinnen als Kinder, würde passen, oder?^^]
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Fr Jul 11, 2014 1:32 pm

[OOC: Jaa! Smile ]


//„Oh, was sind die niedlich.“//

Larissa drehte den Kopf, während sie das Fohlen vor ihr vorsichtig an der Schnauze streichelte. Violette hatte sich überwunden und auch eines der Fohlen gefüttert. Und...ihr Aussehen hatte sich dem der Fohlen angepasst.

Sie grinste und nickte Violette zu.

"Du siehst gleich genauso niedlich aus!", sagte sie und grinste. Sie meinte es nicht böse, vielmehr meinte sie es als Kompliment - sie hoffte, Violette würde das verstehen.
Sie drehte den Kopf ein wenig weiter, während ihre Hand vorsichtich das Ohr des Fohlens suchte, hinter dem sie zu graulen begann, und blickte zu Mannli.

"Dankeschön, Mannli.", sagte sie höflich und lächelte dem kleinen Männchen zu.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am Fr Jul 11, 2014 2:39 pm

[OOC: „"Du siehst gleich genauso niedlich aus!"“ hahaa wie süß^^]

Etwas verwirrt blickte Violette auf und strich sich dann durch die Haare, eine Strähne vor die Augen haltend. Achso… Sie grinste verlegen und blickte wieder zu den Fohlen. Ja, sie konnte es wirklich nicht kontrollieren. Leise seufzte sie, doch die Stute machte ein schnaubendes Geräusch, und trat ein wenig näher.
Violette blickte auf – ein paar Strähnen ihres Haares wechselten von schwarz auf weiß – und streckte ihr ebenfalls einen Apfel hin, während eines der Fohlen wiehernd näher trat und Violette an stupste. Violette lachte leise und hielt auch dem kleinen Kerl einen Apfel hin.

„Ich bin doch kein Apfelbaum.“ Scherzte sie und wusste nicht, wen sie lieber an sich drücken wollte: die wunderschöne Mama oder die zuckersüßen Fohlen.

>>“ Dankeschön, Mannli."<<

Violette blickte auf und schluckte. War das der Name des seltsamen Mannes? War es überhaupt… ein Mensch? Kurz dachte sie wieder an die glückliche Fügung, dass Larissa durch ihren älteren Bruder schon so viel über das Schloss wusste. Sie erhob sich und blickte das Männlein an.
„Ja, danke schön.“ Wiederholte sie und hoffte, es käme nicht allzu unhöflich herüber.
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Sa Jul 12, 2014 11:01 am

Violette bedankte sich ebenfalls, und Larissa blickte lächelnd zu ihr hin.
Die Tiere schienen sie zu mögen und standen ganz nahe bei ihr, stießen sie immer wieder sachte an.

"Du kommst ziemlich gut mit Tieren klar, oder?", fragte sie leise. "Die Pferde mögen dich."
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am So Jul 13, 2014 3:42 pm

Immer wieder kicherte Violette, weil die Fohlen so niedlich waren und es an der Hand kitzelte, wenn diese auf der Suche nach weiteren Äpfeln ihre warme, weiche Schnauze hinein gruben. Gerade als eines der Fohlen begann, neugierig an Violettes schwarzen Haaren zu knabbern, fragte Larissa etwas.

Etwas erschrocken blickte Violette auf, musste dann aber beschämt lächeln; ihre Wangen wurden ganz rot. „Ach“ sie unterdrückte ein Kichern, als sie den warmen Atem des Fohlens im Nacken spürte und zog die Schultern etwas hoch. „Sie mögen dich doch auch.“ Das Fohlen schnaubte in ihre Haare und kurz änderte sich die Farbe auf dunkelgrau, ehe sie wieder das seidige Schwarz bekamen, das den Tieren so ähnelte.

„Ich weiß nicht so genau.“ Violette ließ sich in das frische Stroh sinken und ein zweites Fohlen begann, an ihrem Rücken zu riechen. „Ich habe eigentlich noch nie so viel mit Tieren zutun gehabt.“ Sie zuckte mit den Schultern und spürte, wie auch das zweite Fohlen begann, an ihren Haaren zu schnuppern.
„Was hast du denn für Haustiere?“ fragte sie zögernd, weil sie nicht wusste, wie Mannli auf so eine Unterhaltung reagieren würde.
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Mo Jul 14, 2014 7:06 pm

[OOC: Okay. Ich hatte gefragt, weil da ein Tippfehler ist der mich verwirrt hat. Von daher war das nicht so 'klar'.
Oh und Gabriel fehlt ein Haustier...oder? Vielleicht hab ich auch was überlesen. Von dem was Larissa gleich erzählen wird mal abgesehen hat Gabriel dann halt noch ein Haustier, kann ich ja dann editieren...Wink]


Larissa lächelte.
"Ich habe eine kleine Eule, sie heißt Knöpfchen. Dann hat mein Bruder natürlich seine Kiriku, und zuhause haben wir noch zwei Katzen, Fix und Foxy. Die sind nach einem Muggel-Comic benannt, vielleicht kennst du das ja? Mein Onkel hat die früher manchmal gerne gelesen, und als er zu uns gezogen ist hat er die beiden mitgebracht. Sind beides Kater und ganz schön frech."
Sie zuckte mit den Schultern. "Aber ansonsten haben wir keine Tiere, und ich kenne mich garnicht so wirklich aus. Das..ist eher Gabriels Bereich, so Natur und so..."

"Was ist denn dein Lieblingstier?", fügte sie nach einer Weile hinzu.


Zuletzt von Larissa Meinholdt am Sa Jul 19, 2014 9:29 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am Sa Jul 19, 2014 3:52 pm

[OOC: ohgott, ist mir das mit dem Rechtschreibfehler peinlich ^^ Sorry dafür. Und auch noch an so wichtiger Stelle^^]

Violette biss sich auf die Unterlippe. Das waren aber viele Haustiere; hatten Hexen und Zauberer immer so viele Tiere? Aber ein Lächeln huschte über ihr Gesicht; die Namen der Kater kannte sie!
„Ich habe in unserer Bibliothek gern Fix und Foxi-Hefte gelesen!“ sagte sie begeistert und grinste. Die beiden roten Füchse fand sie schon immer spannend. Dass Füchse aufrecht laufen und sprechen konnten, ließ Violette sich selbst als weniger seltsam wirken…

Zwei Fohlen schnupperten mit ihrem heißen Atem in ihrem Nacken herum, als hätte sie sich am Morgen nicht ordentlich gewaschen und Violette kicherte. Zart streichelte sie deren Nüstern und drückte sie sanft weg.

„Oh, ich weiß nicht.“ Hatte sie überhaupt ein Lieblingstier? „Ich kenne nicht so viele Tiere… Aber im Moment sind es Pegasus-Pferde.“ Violette lachte und ihre Haare hatten den gleichen Farbton wie die kleinen Fohlen.

Mannli brummte etwas; es war wohl Zeit zu gehen. Zögerlich erhob sich Violette und wurde prompt von einem der Fohlen an gestupst, sodass sie strauchelte. Leise kicherte sie.
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Mo Jul 21, 2014 12:31 pm

[OOC: Voll okay!!! Smile]


Larissa nickte auf Violettes Antwort hin. Die Pegasus-Pferde waren wirklich schön. Und die kleinen Fohlen natürlich unglaublich niedlich!
Etwas geistesabwesend streichelte sie weiter die Tiere und sah erst wieder auf, als Mannli etwas von sich gab, das Larissa nicht verstand. Aber Violette stand auf, also tat es Larissa ihr gleich.

Sie grinste als eines der Fohlen ihre Freundin beinahe zu Fall brachte und blickte dann aber zu Mannli.

"Danke, dass wir die Fohlen streicheln durften und so.", sagte sie höflich und lächelte dem kleinen Mann zu.
Etwas unentschlossen blickte sie dann zu Violette. Es wäre doch das beste, wenn sie jetzt gehen würden, oder? Mannli sah so aus als hätte er noch etwas bestimmtes vor...
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am Mo Jul 21, 2014 4:56 pm

[OOC: ich würd gern noch ins Gewächshaus bzw Schülergarten und dann wieder ins Schloss? Ich würde mir gern den Multikulturellen Raum ansehen^^ Was meinst du?]

Violette schluckte; Larissa war immer so höflich und wusste ganz genau, was man tun sollte. Schnell faltete sie tüchtig die Hände hinter dem Rücken und nickte Mannli zu. „Ja, vielen Dank.“ murmelte sie schüchtern und wurde erneut von einem der Fohlen angestupst. Violette kicherte, verließ dann aber den Stall; nicht ohne die drei Fohlen und die schöne Mutter mit einem sanften Streicheln der Nüstern zu verabschieden.

Mannli schloss hinter ihnen die Stalltür und verschwand alsbald in einem anderen Stall. Etwas unschlüssig stand Violette da und blickte zu Larissa; ein breites Grinsen im Gesicht. „Was machen wir jetzt?“ fragte sie, obwohl sie sich kaum vorstellen konnte, dass dieses Ergebnis irgendwie getoppt werden könnte.
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Mi Jul 23, 2014 9:12 am

[OOC: Hört sich gut an Wink]


//„Was machen wir jetzt?“//

Larissa legte den Kopf schief und dachte für einen Augenblick nach. Ihr fiel ein, wovon ihr Bruder ihr oft und gern erzählt hatte.
"Lass uns in den Schülergarten gehen. Gabriel findet den ganz toll, aber ich habe den noch nie gesehen...!"
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am Mi Jul 23, 2014 8:01 pm

Violette lächelte und nickte. „Gut. Schülergarten.“ Gemeinsam setzten sie sich in Bewegung und schlenderten über die Anlage. Langsam wurde Violette neugierig; Larissa hatte schon ein paar Mal von ihrem Bruder erzählt; wie der wohl war? Ob sie einfach fragen durfte? Aber eigentlich klang es so, als mochte Larissa ihren Bruder recht gern. Aber klar, er war ja auch ein Zauberer….

Violette entschied, nicht nachzufragen. Sonst würde Larissa sie wohlmöglich auch über ihre Familie ausfragen und das könnte unangenehm werden. Während sie über die Ländereien liefen, betrachteten sie Blumen, Bäume und Schmetterlinge, die Violette noch nie gesehen hatte. In so einem Zaubergarten war eben alles ein wenig anders…

Im Schülergarten angekommen blieb Violette mit enttäuscht-grauen Haaren stehen. Unkraut. Überall wuchsen Unkräuter. Dazwischen waren ein paar Pflanzen, die Violette an Tomatenpflanzen von Zuhause erinnerte. Aber sonst schien das blanke Wucher-Chaos ausgebrochen.

Dann fiel es Violette ein und sie lachte leise. „Es waren Ferien. Niemand hat sich hier um die Beete gekümmert. Viel gibt es nicht zu sehen.“ Etwas enttäuscht blickte sie Larissa an. „Wollen wir drinnen weiter gucken?“
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Do Jul 24, 2014 10:20 am

Etwas geschockt starrte Larissa auf die verdorrten Pflanzen, das Unkraut und das sonstige Chaos im Schülergarten hinunter.
Für das hier begeisterte sich Gabriel so sehr, dass er davon daheim erzählte?

//„Es waren Ferien. Niemand hat sich hier um die Beete gekümmert. Viel gibt es nicht zu sehen.“//

Oh! Stimmt..! Daran hatte Larissa garnicht gedacht, und sie grinste Violette breit an.

//„Wollen wir drinnen weiter gucken?“//

"Ja, klar!", lächelte sie und nickte.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am Do Jul 24, 2014 2:02 pm

[OOC: bohaa. Ich hab mir grad den Multikulturellen Raum angesehen… Aah, Idee für einen Fünftklässler-Plot in Südamerikaaaa!!*lach* machen wir mal, wenn sie wieder alle da sind ^^]


Gemeinsam schlenderten die Mädchen zurück zur Eingangshalle und wurden fast sofort von der Kühle der Hallen empfangen. Violettes Haare hatten einen hellen Braunton angenommen, als sie sich zum Südwestturm wandten und gedankenverloren in den Hof blickten. An der Treppe des Turmes angekommen, fiel Violette der Rundgang am vorherigen Tag wieder ein und sie blieb stehen.

„Hey.“ Sie traute sich nicht, lauter zu sprechen, da die Lehrerwohngen gleich im nächsten Korridor begannen. „Wollen wir in den Multikulturellen Raum?“ Ihre Wangen liefen vor Aufregung rot an. Was es da wohl alles zu entdecken gab?
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Do Jul 24, 2014 11:16 pm

Larissa blickte mit offenem Mund zu Violette. Aber natürlich, das war eine wunderbare Idee! Warum war sie da nicht selbst drauf gekommen?
Sie wollte schon lange in den Raum, aber es war ihr einfach entfallen...

"Au ja, Spitzenidee!", erwiderte sie, versehentlich etwas zu laut. "Komm!".
Sie grinste und pickste ihrer Freundin kurz in den Oberarm, bevor sie sich schnell auf den Weg in Richtung des Multikulturellen Raumes machte. Es galt, noch etwas Aufregendes zu sehen, bevor der Tag vorüber war!
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am Fr Jul 25, 2014 8:38 am

Gemeinsam wuselten die Mädchen zu dem Multikulturellen Raum und Violette blieb mit aufgeregten roten Haaren und klopfendem Herzen vor der Tür stehen.
„Was hältst du von Südamerika? Ein paar Abenteuer in den Pygmäen-Ruinen?“ Sie kicherte und deutete auf den Drehknopf. Doch erst als sie ihn näher betrachtete, stellte sie fest, dass der Raum bereits in Benutzung war.

„Oh.“ Violette bekam enttäuschte weiße Haarsträhnen und ließ die Schultern fallen. Italien. Dann zuckte sie mit den Schultern. „Naja, gegen Sonne und Strand ist wohl auch nichts auszusetzen, oder?“ Kurz überlegte sie, wo sie nun auf die Schnelle einen Badeanzug herbekommen sollte.


[OOC: haha! Mini-Mini-plot-Idee!! *lach*]
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Fr Jul 25, 2014 10:28 am

[OOC: Oh! Very Happy]


Larissa zuckte mit den Schultern.
"Nö. Ich war noch nie in Italien, ist bestimmt auch cool."

Mit diesen Worten öffnete sie die Tür und trat ein, Violette am Ellenbogen mitschiebend.
Sofort riss sie die Augen auf und ein "Ui!!" entfuhr ihr.

[OOC2: Tob dich aus Wink]
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am Fr Jul 25, 2014 11:06 am

Sofort umfing sie Hitze. Keine schwüle, unangenehme Hitze, sondern diese Art Hitze, die man gern an einem sonnigen Strand hat, um sich im Wasser abkühlen zu können. Violette grinste, obwohl ihre Haare sofort pechschwarz anliefen.

Der weiße Sandstrand sah unfassbar einladend aus, das Meer schlug mit sanften Wellen dagegen, brachte Seesterne und Muscheln mit. Das tiefdunkelblaue Wasser roch nach Salz und Seetang. Im Hintergrund gab es eine Strandbar, mit echten hohen Hockern und Violette entdeckte sogar ein paar Umkleidekabinen. Hoffentlich gab es dort Badeanzüge und Handtücher, dachte sie noch, als sie eine Hand hob und sie vor die Stirn hielt, damit die Sonne sie nicht blendete.

„Oh, wow. Das ist ja wie im Sommerurlaub!“ grinste sie und kicherte. Obwohl sie sommerlich gekleidet war, konnte sie es kaum erwarten, sich das schlichte Shirt vom Leib zu reißen, so verlockend sah alles aus.

Aber dann stutzte sie und fasste Larissa kurz am Ellenbogen. „Hey. Sieh mal.“ Sie deutete den Strand entlang.
Auf einem einsamen kleinen Felsen, direkt am Wasser, sodass ihre nackten Füße in das kühle Nass ragten, saß Amalia Holthus und blickte zum künstlichen Horizont. Sie hatte zwei Pergamente auf dem Schoß und eine Schreibfeder in der Hand. Etwas zusammengekauert saß sie da, ganz in Gedanken versunken und schien irgendwie… traurig.

Violettes Haare liefen hellgrau an und sie blickte Larissa mit großen, hellblauen Augen an. „Was machen wir jetzt?“ Ihre Stimme war kaum mehr ein Flüstern. Offensichtlich hatte sich Amy den italienischen Strand herbeigewünscht. Ob sie sie stören durften?
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Sa Jul 26, 2014 12:25 pm

Die angenehme Wärme schlug ihr angenehm entgegen, und sie beugte sich sofor hinunter, um ihre Jeans hochzurollen. Dann stellte sie sich wieder auf und blickte neugierig umher. Sie hatte zum Glück eines ihrer zahlreichen ärmellosen Tops an, sonst wäre es ihr viel zu heiß gewesen. Es sah wundervoll aus...richtig nach Urlaub, das fand Larissa auch.

// „Hey. Sieh mal...Was machen wir jetzt?“//

Sie folgte Violettes Fingerzeig und hob die Augenbrauen. Amy sah irgendwie...enttäuscht aus. Was war nur mit ihr los?

"Gehen wir hin und reden mit ihr? Irgendwie scheint was nicht in Ordnung zu sein...", erwiderte Larissa leise und sah Violette etwas ratlos an.

[OOC: Ein Dreier-Gespräch fände ich nett, aber wäre das okay für dich, wenn da zwei Charas von dir beteiligt sind?^^]
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am Mo Jul 28, 2014 5:28 pm

[OOC: klar mach ich das^^ sonst hätte ich es nicht eingefädelt^^ Dauert auch nicht lange, keine Sorge^^]

Violette schluckte. Larissa hatte Recht, aber hoffentlich würde sie selbst so viel Mut aufbringen, herüber zu gehen. Sie atmete einmal tief durch, strich sich durch die hellgrauen Haare und schritt auf das andere Mädchen zu.

„Hallo Amy.“ grüßte sie und blieb auf einem Stück Strand stehen, an dem die sanften Wellen Meerwasser noch nicht züngelten.
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Amalia Holthus am Mo Jul 28, 2014 5:28 pm

Es war seltsam, seit sie hier auf Marschlins war, fühlte sie sich wie in einem Traum. Ein herrlicher Traum voller Abenteuer, neuen Dingen und spektakulärer Freizeit. Das Schloss war riesengroß, die Mitschüler –also die, die sie bisher kennen gelernt hatte –nett. Aber irgendwie… fehlte etwas…

Sie war mit Pergament und ihrer Immerschreibfeder hergekommen (die sie von ihrem Cousin Janosch geschenkt bekommen hatte), weil sie ihr Zimmer für furchtbar überfüllt empfand. Noch nie hatte sei mit zwei anderen Mädchen in einem Raum schlafen müssen, noch nie mit einem  Hund. Aber so war es….
Wenn Yves nicht wäre, dann hätte sie sich sehr einsam gefühlt.

Auf Rungholt gab es gerade in diesem Augenblick Unterricht, Kräuterkunde vielleicht. Und Geschichte. Da hätte sie bei Problemen jederzeit Janosch fragen können; der hatte ihr bei Hausaufgaben immer gern geholfen. Was er wohl gerade machte? Wenn es regnete, war er wahrscheinlich im Aufenthaltsraum der Wolpertinger und vielleicht spielte er ja auch eine Partie Zauberschach mit Paco.
Amy schluckte. Etwas krampfte sich in ihrem Brustkorb zusammen und sie seufzte. Sie wusste ja nicht einmal, ob sie hier Quidditch spielen durfte. Und sicher gab es sonst niemanden wie Paco, mit dem sie ein so gutes Jägerteam hatte bilden können.

Amy blickte auf das Meer, das sie irgendwie ein wenig an Rungholt erinnerte; dort war es zwar nicht immer so heiß wie hier, aber es war ein Meer mit einem Sandstrand. Unwillkürlich erinnerte sie sich an den letzten Sonntag, als sie selbst mit Janosch und Paco in den Dünen gesessen und zu Mittag gegessen hatte. Ob sie hier mal ein Picknick mit ihren Mitschülern machen konnte? Oder würden sie sie auslachen? Oder…. Wollte sie diesen speziellen Moment mit sonst niemandem teilen, außer mit Janosch und Paco?

Doch plötzlich hörte sie eine Stimme neben den sanften Wellengeräuschen und zuckte zusammen. Sie wurde erwischt!

Schnell wischte sie sich eine Träne von der Wange und drehte sich um. Larissa und Violette. Großartig.

„Hi, Mädels.“ sie bekam sogar ein Lächeln hin und rollte die Pergamente unauffällig zusammen, damit niemand die Namen lesen konnte, die ganz oben bei der Begrüßung standen.
avatar
Amalia Holthus

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 18.06.14
Alter : 17
Ort : Nürnberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Mi Jul 30, 2014 12:52 pm

Larissa folgte Violette und stellte sich neben sie, Amalia betrachtend. Das andere Mädchen wirkte auch aus der Nähe ziemlich traurig - und hatte sie geweint? Ihre Augen waren etwas rötlich...
Ohne es zu wollen verzog sie etwas das Gesicht. Was war mit ihrer Mitschülerin los?

//"Hi, Mädels."//

"Hallöchen, Amy.", antwortete Larissa und schenkte ihr ein empathisches Lächeln. "Alles klar bei dir?"
Sie wippte etwas nervös mit ihren Füßen auf und ab.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Amalia Holthus am Fr Aug 01, 2014 10:38 pm

„Klar ist alles klar.“ Amy zwang sich zu einem Lächeln, von dem sie nicht sicher war, ob es ihr gelungen war und erhob sich. Ihre nackten Füße standen im Wasser und die Wellen leckten an ihren hochgekrempelten Hosenbeinen. Aber es machte ihr nichts aus.

„Genießt noch das Wetter, ich muss nochmal zum Eulenturm.“
Sie hob die Hand zur Verabschiedung und lief durch den Sand zum Ausgang.
avatar
Amalia Holthus

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 18.06.14
Alter : 17
Ort : Nürnberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Violette Vandinger am Fr Aug 01, 2014 10:46 pm

Amy rauschte ab, ehe Violette etwas sagen konnte. Verwirrt blickte sie Larissa an. Was war das denn gerade?
„Ob es ihr wirklich gut geht?“ fragte sie leise, als könne Amy sie hören und drehte sich zu Larissa um. Ihre Haare waren wieder grau, ihre Augen hellblau.


[OOC: weil ich ab nächste Woche weg bin: wollen wir es so langsam beenden? Sie können ja den Nachmittag faul am Strand liegen und sich einen Sonnenbrand holen oder so?^^]
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Sa Aug 02, 2014 1:08 pm

Verunsichert und etwas mitleidig blickte Larissa ihrer Mitschülerin hinterher.

"Hm. Nein..ich glaube nicht.", antwortete sie und zuckte ein bisschen niedergeschlagen mit den Schultern.
Seufzend blickte sie kurz zu dem Platz, wo Amy gesessen hatte und warf Violette dann aber ein Lächeln zu. Vielleicht wollte Amy einfach nur alleine sein gerade, das wollte schließlich jeder mal. Vielleicht hatte sie auch Heimweh..

"Komm, wir nehmen ein Sonnenbad.", grinste sie ihre Freundin an.

[OOC: Subba Ideee! Bau nen Zeitraffer ein und beende es für uns beide oder so Wink]
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Erkundung durch Erstklässler: [F] (20.08.: Dienstag)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten