Speisezimmer [Plot für Alle]

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Big-Bonsai am Do Jul 24, 2014 2:23 pm

das Eingangsposting lautete :

Das Speisezimmer hat im normalen Zustand etwa die Größe eines normalen Zimmers. Es steht dann eine längliche Tafel im Raum – die Lehrertafel, an der genau die Lehrer Platz haben. Es gibt eine Buffetecke, bei der morgens bis abends und um Zehn und Vier Uhr Selbstbedienung ist. Um die Mittagszeit werden die Tische von den Geistern bedient. Die Wände sind aus edlem Brusttäfer und es hat eine Kassettendecke.

Der Raum ist magisch und verändert seine Größe und sein Aussehen den jeweiligen Gegebenheiten. Wenn die Schüler eintreffen, schieben sich die Wände nach außen und wie aus dem Nichts ploppen neue Tische und Stühle mit frischem Gedeck herbei. Auch die Tische scheinen eine gewisse Intelligenz zu besitzen, denn möchten mehr oder weniger als die üblichen sechs Personen an sie sitzen, so verkleinern oder vergrößern sie sich und lassen neue Stühle erscheinen oder verschwinden. Wie genau das passiert weiß keiner, es wird aber als ziemlich praktisch angesehen.

[Plot für Alle]
avatar
Big-Bonsai

Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 26.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten


Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Silas J. Lethbridge am So Sep 21, 2014 9:05 am

[OOC: Jaa, sehr voll, der Tisch XD Könnens ja mit durchstreichen machen..? Smile]


Tisch 1: (Sämi), Astrid, Meredith, Stasio, Silas, Tamara

Einer der Zwillinge brachte ihnen das Essen - und Astrid antwortete ihm auch schon. Sein Herz machte einen nervösen Hüpfer, als sich ihre Blicke trafen, doch entgegen seiner Befürchtung verstand er was sie sagte, obwohl er eisern ihrem höflichen und netten Blick standhielt und ihn erwiderte.

"Bitte. Und...danke.", antwortete er, als hätte er das ganze Mittagessen alleine gekocht, und wandte schlussendlich den Blick doch ab, tief einatmend.
Das war so anstrengend, wie machten die anderen das?!

Er strich sich eine verirrte Strähne von der Stirn, und sah auf das Essen vor ihm hinunter. Dann begann er zu essen, die Gespräche so gut es ging ausblendend.
avatar
Silas J. Lethbridge

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 23.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Violette Vandinger am Mo Sep 22, 2014 9:22 am

Tisch 4: Larissa, Violette

Violette grinste aus dunkelbraunen Augen und stopfte sich ein Stück Schnitzel in den Mund. Larissa kannte sich echt gut aus; immerhin hatte sie doch kaum Berührungspunkte mit der Muggelwelt.

„Ja, da hast du Recht.“ sagte sie, nachdem sie geschluckt hatte. „Das sind Rennautos und mein Bruder hat auch so eins! Je nachdem wie groß diese Rennautos sind, brauchen sie viele oder wenige Batterien. Es gibt sogar kleine Rennautos, die funktionieren ohne Batterien, indem man sie aufziehen muss.“ Ihre Wangen waren vor Aufregung rot angelaufen und ihre Haare hatten einen dunkelbraunen Farbton angenommen; ihre Nase war klein und stupsig, ihre Haut mittelbraun.

Dann dachte sie über das eben erwähnte Spiel nach. Bei dem man einen Menschen operieren musste? Blinzelnd in ihrer Erinnerung grabend, legte sie einen Finger an den Mund. „Ich glaube, sowas habe ich mal im Fernsehen gesehen. Eine Werbung.“ Sie machte ein fragendes Gesicht. „Könnte schon sein, dass das Ding mit Batterien funktioniert. Ich habe es noch nie gespielt.“ Entschuldigend zuckte sie mit den Schultern.

Kurz überlegte Violette. „Sag mal, was gibt’s denn so für Zaubererspiele? Ich meine, außer Zauber-Schnip-schnap.“ Sich kicherte; das Spiel hatte sie gern mit den anderen Kindern in der Gemeindeschule gespielt.
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Larissa Meinholdt am Mo Sep 22, 2014 3:01 pm


Tisch 4:
Larissa, Violette

//„Ja, da hast du Recht. Das sind Rennautos und mein Bruder hat auch so eins! Je nachdem wie groß diese Rennautos sind, brauchen sie viele oder wenige Batterien. Es gibt sogar kleine Rennautos, die funktionieren ohne Batterien, indem man sie aufziehen muss....Ich glaube, sowas habe ich mal im Fernsehen gesehen. Eine Werbung. Könnte schon sein, dass das Ding mit Batterien funktioniert. Ich habe es noch nie gespielt.“//

Larissa grinste Violette an und machte eine wegwerfende Handbewegung. So wichtig war ihr die Antwort auf diese Frage nun auch wieder nicht.

//„Sag mal, was gibt’s denn so für Zaubererspiele? Ich meine, außer Zauber-Schnip-schnap..."//

"Oh, massenwiese Spiele gibt es...hm.."
Larissa überlegte.
"Also, es gibt natürlich Zauberschach. Und ganze viele Spiele, die ähnlich wie Muggelbrettspiele funktionieren, nur eben..magisch. Es gibt ein Fang-den-Hut zum Beispiel. Und 'Das verflixte Labyrinth' gibt es glaub ich auch in der Muggelversion...Daaaann gibt es noch 'Fantastisches Flüstern', das ist eine Art Kartenspiel, bei dem man mit bestimmten Worten Geschichten erzählen muss, die dann in einer Kugel abgebildet werden. Dabei gibt es natürlich noch Schwierigkeitsstufen. Hmm...oh, und 'Schnapp den Troll', das mochte ich als kleines Kind sehr gerne. Und 'Monsterleuchten'. Da spielt man mit Spielzauberstäben, und man würfelt im Kreis, und wenn bestimmte Symbole gewürfelt werden tauchen zugehörige Monster auf. Die muss man dann mit bestimmten Bewegungen..uhm, erschießen. Meine Eltern mochten das Spiel nicht so sehr, aber ich fand das ziemlich toll..."
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Samuel Sämi Cabialavetta am Di Sep 23, 2014 2:32 pm

Tisch 1: (Sämi), Astrid, Meredith, Stasio, Silas, Tamara

Es wurde immer voller am Tisch und Sämi fühlte sich zunehmend unwohler. Astrid hatte ihm ihre Frage immer noch nicht gestellt und er wusste nicht recht, ob das jetzt seine Schuld war oder nicht. Er war heilfroh, dass der Tumult beim Buffet die Aufmerksamkeit etwas ablenkte, irgendwie hatte er überhaupt keine Lust, im Mittelpunkt zu stehen. Nachdem er sein Essen bekommen hatte, murmelte er etwas von wegen „N’ Guten“  und schaufelte das Essen dann ziemlich schnell in sich hinein. Kaum hatte er es beendet stand er auf, ohne sich eine Nachspeise zu genehmigen.

„Ich muss noch ... was erledigen“, nuschelte er halb in Astrids Richtung – er bezweifelte, dass es außer ihr überhaupt jemand bemerken würde, wenn er ging. Vermutlich bemerkte es nicht einmal sie, jetzt, wo es interessantere Leute am Tisch hatte. Schlurfenden Schrittes machte er sich auf den Weg in sein Zimmer.

[OOC: Sämi raus]

Tisch 1: Astrid, Meredith, Stasio, Silas, Tamara
avatar
Samuel Sämi Cabialavetta

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 26.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Stasio Goldsztern am Mi Sep 24, 2014 12:24 pm

Tisch 1: Astrid, Meredith, Stasio, Tamara, Silas

Natürlich war sich Stasio bewusst, dass Deutsch nicht seine erste Muttersprache war, aber trotzdem hatte er sich eigentlich immer gut verständigen können. Zumindest hat er das gedacht. Doch von dem, was Meredith ihm sagte, verstand er nur Bahnhof. Ein heliowas? Sie sagte es so selbstverständlich, dass er annehmen musste, es handle sich um einen gebräuchlichen Ausdruck und sich der Scham preisgeben und nachfragen, was sie gemeint habe, wollte er lieber nicht. Wer sagt denn schon gerne, dass er etwas nicht verstanden hat? Niemand wurde gerne für dumm gehalten, von Mitschülern noch weniger gerne als von Erwachsenen. Stasio beschloss darum, Meredith einfach zuzunicken.

Da er nicht wusste, was er darauf erwidern sollte, schaute er sich am Tisch um. Das eine Mädchen schaute gerade in ihre Richtung und Stasio bemerkte, dass sie etwas rot geworden war um die Wangen. Doch nicht etwa.. seinetwegen?! Schlagartig setzte er sich aufrecht hin und grinste breit vor sich hin. Vielleicht fand das Mädchen ja, dass er gut aussah! Sie sah zwar älter aus, aber das machte ja nichts. Man durfte auch Menschen attraktiv finden, die nicht gleich alt waren wie man selber.

Das Essen wurde serviert und Astrid bedankte sich bei den Köchen für das Essen. Ein sehr wohlerzogenes Mädchen, diese Astrid. Stasio hatte sich noch nie für das Essen bedankt. Es war ja nicht so, als wenn man sich freiwillig in diese Küche zu diesem fiesen Küchengeist begeben und das Mittagessen für die ganze Schule zubereiten würde! Aber wenn Astrid schon fand, dass das zum guten Ton gehörte, dann würde er sich besser anschließen. Einerseits würde das vielleicht imponieren, andererseits konnte er so in Kontakt zu diesem neuen Mädchen treten.

„Von mir auch ein großes Dankeschön“ Er lächelte dem älteren Mädchen zu (Silas schaute er noch nicht einmal an). „Du bist auch neu hier oder? Wie Meredith hier.“ Er nickte Meredith zu. „Findest du auch, dass hier ein helio..ähm..genes Weltbild eines sozialen.. Geflügels herrscht?“ Ob er es richtig gesagt hatte? Irgendwie hatte das bei Meredith besser geklungen.. Verunsichert schielte er in ihre Richtung.

(Dass Sämi aufstand und sich nuschelnd verabschiedete bemerkte Stasio nur am Rande. Gerade fand er die Mädchen am Tisch interessanter.)
avatar
Stasio Goldsztern

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 07.08.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Tamara-Sophie Rademühl am Mi Sep 24, 2014 5:27 pm

Tisch 1: Astrid, Meredith, Stasio, Tamara, Silas

Tamara haderte noch mit sich, ob sie das neue Mädchen ansprechen sollte, als sie auch schon von dem braunhaarigen Jungen angesprochen wurde! Kurz erstarrte sie und blickte den Jungen an; der Rotton auf ihren Wangen wurde eine Spur intensiver.

Helio-was? Tamara schluckte und blickte den Jungen mit großen Augen an. Was? Sie hatte dem neuen Mädchen gar nicht richtig zugehört. Was für ein Geflügel? Die Schnitzel waren doch aus Kalb….
Sie lächelte den Jungen an und bekam plötzlich vor Nervosität keinen Bissen mehr hinunter.
„Mh-mh.“ machte sie und lächelte – ob es ein ja oder nein war, konnte sich der Junge aussuchen. Ihr Puls raste, ihr Herz hämmerte mit aller Wucht gegen ihre Rippen. Oh, Mann, warum wollte sie eigentlich vorhin mit Silas gemeinsam hier an diesen Tisch? Verstohlen blickte sie sich um. Und hielt es nicht mehr aus.

Ohne viel gegessen zu haben (und sie hasste sich dafür, Essen wegzuwerfen), rückte sie mit dem Stuhl ein wenig weit weg. „Bitte entschuldigt mich. Ich… muss vor dem Unterricht noch etwas machen.“
Bedauernd blieb ihr Blick eine Sekunde auf Silas hängen, dann erhob sie sich und flüchtete aus dem Speisesaal.

[Tamara raus]
avatar
Tamara-Sophie Rademühl

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 16.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Meredith McKay am Mi Sep 24, 2014 5:32 pm

Tisch 1: Astrid, Meredith, Stasio, Silas

Meredith hob eine Augenbraue. Sämi verdünnisierte sich und dieser Stasio hatte plötzlich Augen für das Mauerblümchen, die irgendwas mit T hieß. Sie blickte Astrid amüsiert an, doch diese schien sich voll und ganz ihrem Essen zu widmen. Kurz musste sich Meredith dazu zwingen, nicht mit dem Kopf zu schütteln.

Das Mauerblümchen lief an wie eine Tomate, druckste herum und verabschiedete sich ziemlich schnell, was Meredith noch mehr verwunderte. Also heute war echt der Wurm drin, wie ihr Onkel so gern sagte.

Stumm aß Meredith (es schmeckte wirklich gut) und ließ ihre Blicke über ihre neuen Schulkameraden schweifen. Stasio stand also auf Braunhaarige schüchterne Blumen, mh? Silas stand auf Astrid und auf wen stand Astrid? Meredith versteckte ihr breites Grinsen hinter einem Stück Schnitzel; war ja wie im Karnickelstall, dachte sie amüsiert und beendet ihr Mahl rasch.

„Ich danke den hier Anwesenden herzlich.“ Sagte sie mit einem schelmischen Grinsen. „Aber ich verabschiede mich.“ Sie erhob sich und nahm ihren leeren Teller mit. „Wir sehen uns. Zwangsläufig.“
Und mit beschwingten Schritten verließ sie den Speisesaal, nachdem sie den Teller an der Sammelstelle für Schmutzgeschirr abgestellt hatte.

[Meredith raus]
avatar
Meredith McKay

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Nürnberg

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Violette Vandinger am Mi Sep 24, 2014 5:42 pm

[OOC: haha! Hast du dir das alles ausgedacht? Wow.. ziemlich cool^^]

Tisch 4: Larissa, Violette

Violettes braune Augen wurden immer größer, als Larissa so begeistert erzählte. Von den meisten Spielen hatte sie noch nie gehört, aber alle klangen unglaublich interessant.

„Oh, lass uns mal einen Spielabend machen! Vielleicht sogar heute?“ schlug sie vor und ihre Augen leuchteten, während sie ihr Mittagessen in sich hinein schaufelte. „Die Anderen werden das sicher auch toll finden. Naja, außer Ethan vielleicht.“ Violette kicherte und hielt sich eine Hand vor den Mund.

Als sie sich das letzte Stück Kartoffel in den Mund schob, blickte sie verstohlen auf Larissas Teller. „Ich hole uns Nachtisch, ja?“ fragte sie und erhob sich schon. Mit federnden Schritten besorgte sie zwei Schalen Erdbeeren mit Quarkcreme und kam dann wieder zurück zum Tisch.

avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Big-Bonsai am Mi Sep 24, 2014 5:43 pm

[OOC: ich eröffne den Samstag-Nachmittag-Slot. Bitte beachtet, dass ihr euere Charas zuerst hier rausschreibt, ehe ihr sie drüben reinschreibt. Lasst euch aber nicht hetzen; ihr könnt hier in Ruhe weiterspielen.]
avatar
Big-Bonsai

Anzahl der Beiträge : 192
Anmeldedatum : 26.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Achille G. Dumas am Do Sep 25, 2014 8:59 am

Tisch 3: Kirian, Gabriel, Achille

//„Mädchen sind empfindlich! Gerade was ihr Aussehen und so angeht.“//

Achille dachte an Lealia und Mirla - und ja. Ja, Gabriel hatte eindeutig recht. Obwohl Karlis auch sehr eitel war...
Er nickte und grinste.

"Oui. Das stimmt."

Nach einer Weile konnten sie anfangen zu essen, und Achille schmeckte es vorzüglich. Seine gute Laune war zurückgekehrt, die Sache mit den Zwillingen hatte ihn erheitert und der Gedanke an seine Geschwister von der ganzen Sache mit Milojka und Skye abgelenkt.

Kaum hatte er zuende gegessen schob er seinen Teller auch schon von sich, trank sein Glas leer und stöhnte auf.
Sein Magen fühlte sich an, als würde er gleich platzen!

Dann grinste er Gabriel und Kirian zu - letzterem mit einem etwas herablassenden Stirnrunzeln - und stand auf.
"Okay, also wir sehn uns. Ich möchte noch ein bisschen Joggen, vor Sport. Salut!" Mit einem Winken verließ er den Saal.

[Achille raus]
avatar
Achille G. Dumas

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 09.08.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Larissa Meinholdt am Do Sep 25, 2014 9:23 am

[OOC: Naja, die reinen Zauberspiele schon, aber halt abgeguckt bei der Realität Wink]

Tisch 4: Larissa, Violette

//„Oh, lass uns mal einen Spielabend machen! Vielleicht sogar heute? Die Anderen werden das sicher auch toll finden. Naja, außer Ethan vielleicht.“//

Larissa hippelte aufgeregt auf ihrem Stuhl und verlor dabei zwei gekochte Karottenstückchen, die sie aufgespießt hatte.

"Auja, das ist eine tolle Idee! Enorm toll! Lass uns das tun!"
Breit grinsend spießte sie die Karotten wieder auf und schob sie in den Mund.

Sie nickte zustimmend auf Violettes nächste Frage und beeilte sich, ihren Teller leer zu machen, damit sie gleich mit dem Nachtisch beginnen konnte.
Das tat sie auch, als ihre Klassenkameradin mit den Erdbeeren kam.

"Dankeschön.", sagte sie artig und schob ihre Schale zu sich heran. Genüsslich schob sie sich mit den Fingern eine ganze Erdbeere in den Mund.

"Mmmh. So lecker.", seufzte sie.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Gabriel Meinholdt am Fr Sep 26, 2014 8:37 am

[OOC: oh, Mist! ich hab ganz vergessen, dass Gabriel ja doch beim Essen war! Very Happy aah sorry Very Happy ]

Tisch 3: Kirian, Gabriel

Achille verabschiedete sich nach seinem Mahl und Gabriel winkte ihm hinterher. Joggen vor Sport? Ja der gab heute aber an, dachte Gabriel und blickte missmutig zu Kirian. Kopfschüttelnd schob er seinen leeren Teller von sich.

„Ich mach mich auch ab. Man sieht sich.“
Missmutig erhob er sich und verließ den Speisesaal.

[Gabriel raus]
avatar
Gabriel Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.05.14
Alter : 20
Ort : Titisee-Neustadt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Violette Vandinger am Fr Sep 26, 2014 8:43 am

Tisch 4: Larissa, Violette

Violette grinste, als sich Larissa gleich über die Erdbeeren hermachte und stopfte sich auch gleich eine mit den Fingern in den Mund. Kichernd nahm sie sich eine weitere und betrachtete sie. Eigentlich könnte sie ja…

„Larissa.“ flüsterte sie, als würde es einen der anderen Schüler stören, dass sie sprach. Dann hob sie die Erdbeere an ihre Nase, kniff die Augen zu und konzentrierte sich. Sehr selten hatte es bisher geklappt, aber vielleicht ja heute!

Als sie das Gefühl hatte, es hätte klappen müssen, öffnete sie die Augen, um Larissa anzusehen und nahm die Erdbeere zur Seite. Ihre Nase war groß, knubbelig und erdbeerrot!
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Larissa Meinholdt am Sa Sep 27, 2014 8:33 am

Tisch 4: Larissa, Violette


Larissa sah etwas alarmiert auf, als Violette ihren Namen flüsterte - sie dachte, es wäre etwas passiert, oder ihre Freundin hätte Angst vor etwas. Doch Violette hielt sich nur eine Erdbeere an die Nase, und Larissa starrte sie verwirrt an.

Und dann...sah ihre Nase aus wie eine Erdbeere!


"Oha! Wie cool!", rief Larissa aus und zeigte unnötigerweise auf Violettes Nase, breit grinsend.
"Kannst du deine Ohren auch erdbeerig machen?", fragte sie lachend und hellauf begeistert.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Violette Vandinger am Sa Sep 27, 2014 12:29 pm

Tisch 4: Larissa, Violette

Larissa lachte laut auf und Violettes Wangen liefen vor Scham rot an. Sie zog die Schultern ein wenig ein und ihre Nase wurde glatter, etwas rundlicher und glich eher der einer Clownsnase. Unsicher blickte sie sich umher, doch die anderen Schüler schienen sich nicht für sie zu interessieren.

Freudig, aber ein wenig schüchtern blickte sie zu Larissa und nickte kurz. Sie kniff die Augen erneut zusammen und konzentrierte sich. Ihre Ohrläppchen schwollen an, färbten sich rot, doch dann dehnten sie sich aus und wurden lang und schlapp! Als Violette die Augen wieder öffnete, hingen ihre Ohren wie die eines Elefanten seitlich an ihrem Kopf herunter!

Irgendetwas stimmte nicht, das fühlte Violette; die Ohren waren zu lang! Ängstlich fasste sie die Ohrläppchen und erschrak furchtbar! Mit weißen Haaren und grauer Haut starrte sie Larissa an. Sie musste aussehen wie ein Elefant mit Clownsnase! Es hatte nicht geklappt.
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Larissa Meinholdt am Sa Sep 27, 2014 6:06 pm

Tisch 4: Larissa, Violette

Violette nickte, und gebannt beobachtete Larissa das Gesicht ihrer Freundin, eine Gabel mit Erdbeere noch mitten in der Luft erhoben.
Doch Violettes Ohren wurden nicht rot oder erdbeerig, sie wurden...größer und größer und erschlafften, wie bei einem Elefanten!

Larissa kicherte, doch hielt inne und verstummte, als sie Violettes Gesichtsausdruck sah. Oh je. Sie machte einen furchtbar erschrockenen und niedergeschlagenen Eindruck!

Sofort lächelte ihr Larissa offen zu und schüttelte den Kopf.

"Nicht schlimm, Vio! Bei mir klappen auch nicht alle Zauber, und das ist ja gewissermaßen auch nichts anderes."
Sie schob sich die Erdbeere in den Mund und wies mit ihrer Gabel dann in Richtung Violette. "Außerdem, das sieht eigentlich echt schick aus, finde ich." Breit grinsend schob sie sich eine weitere Erdbeere in den Mund. Jetzt hatte sie nur noch vier.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Stasio Goldsztern am So Sep 28, 2014 8:46 am

Stasio isst auf und geht.

[Stasio raus.]
avatar
Stasio Goldsztern

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 07.08.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Silas J. Lethbridge am So Sep 28, 2014 12:14 pm

Tisch 1: Astrid, Silas

Silas war in sein Essen vertieft, und bemerkte nur am Rande, wie sich die anderen ein wenig unterhielten. Im Augenwinkel sah er auch, dass Tamara recht schnell den Tisch verließ, doch er brachte nicht genug Interesse und die Kraft auf sich zu wundern warum, oder um in die Gepspräche einzusteigen.

Als sein Teller leer war legte er sein Besteck ordentlich auf ihn und setzte sich aufrecht hin, den Kopf hebend.
Verwundert blickte er in die inzwischen leere Runde.
Wo waren alle? Hatten alle schon den Tisch verlassen und waren gegangen?

Nur noch Astrid war da, was eine Mischung aus freudiger Überraschung und unangenehmer Aufregung in ihm wachrief.

"Oh. Alle weg.", sagte er dann trocken, etwas amüsiert.
avatar
Silas J. Lethbridge

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 23.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Violette Vandinger am Mi Okt 01, 2014 8:12 am

Tisch 4: Larissa, Violette

Larissa kicherte und Violette wäre vor Scham gern im Erdboden versunken! Aber dann lächelte Larissa und aß weiter Erdbeeren. Ganz so, als würde ihr der Elefanten-Look gar nichts ausmachen. Zaghaft lächelte Violette und ihre Haut färbte sich wieder rosa.

Larissas Worte ihm Ohr, entspannte sie sich und ihre Ohren wurden wieder klein, knubbelig und fleischfarben. „Naja, es klappt nicht immer.“ gestand sie das Offensichtliche und strich sich ein paar hellbraune Haarsträhnen über die Ohren. Ein wenig peinlich war es ihr schon.

Eigentlich war es seltsam; Violette spürte kaum, wenn sie ihr Äußeres veränderte; deshalb war es für sie auch so schwierig, es absichtlich zu tun. Ob es da einen Trick gab, überlegte sie, stopfte sich jedoch noch eine Erdbeere in den Mund.

„Weißt du was? Beim praktischen Teil von Kräuterkunde versuche ich nochmal was. Mal sehen, was wir heute durchnehmen.“ Violette kicherte und hoffte, es würde nicht allzu schwer sein, die Ohren in Artischocken oder sowas zu verwandeln.
Sie aß die letzte Erdbeere auf.

[OOC: mitnehmen? *liebguck*]
avatar
Violette Vandinger

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 30.05.14
Alter : 17
Ort : Kreuzlingen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Larissa Meinholdt am Mi Okt 01, 2014 3:11 pm

Tisch 4: Larissa, Violette

//„Naja, es klappt nicht immer.“//

Larissa nickte und zuckte im gleichen Moment mit den Schultern. So war es doch mit quasi allem, oder nicht? Nichts klappte immer perfekt und ständig...!

//„Weißt du was? Beim praktischen Teil von Kräuterkunde versuche ich nochmal was. Mal sehen, was wir heute durchnehmen.“//

Sie grinste ihre Freundin breit an und antwortete mit einem amüsierten "au jah!". Egal was Violette genau vorhatte, Larissa würde es definitiv gutheißen und ihren Spaß dabei haben. Und Violette natürlich mut zusprechen, wenn es nötig war.

Sie aßen ihren Nachtisch fertig und unterhielten sich noch ein bisschen über Brettspiele und andere tolle Dinge.
Dann war es Zeit, zu gehen. Beide tranken jeweils noch ein Glas Limonade und standen dann auf, um den Raum zu verlassen.

[Violette und Larissa raus]

[OOC: Ich hoffe, so meintest du das? Wohin ich sie nehmen sollte wüsste ich garnicht...oder meintest du zum nächsten Spieltag?]
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Gast am So Okt 12, 2014 11:04 pm

Tisch 1: Astrid, Silas

"...Stimmt. Alle weg." antwortete Astrid, die nur noch wenige Happen auf ihrem Teller hatte. Doch Meredith würde heute nicht einfach so mit ihrer plötzlichen Flucht davon kommen. Ein Nachmittagstee trank sich schließlich nicht von Alleine... Zumindest nicht, wenn eine eindrückliche Einladung zum gemeinsamen Teetrinken vorlag. Und Kekse hatte sie auch extra gebacken.

Astrid blickte Silas schließlich an und legte ihr Besteck ruhig auf den Teller. "Es war heute sehr... voll an diesem Tisch." kommentierte sie. "Sonst ist das Nicht so. Ich finde es irgendwie netter, wenn nur Wenige da sind. Nicht, weil ich keine Gesellschaft mag, oder etwas in der Richtung... Aber Ich finde es in einem kleinen Kreis einfach angenehmer." Astrid griff nach ihrem Glas.

"Jetzt können wir uns gut unterhalten. Also, worüber möchtest du reden?" sagte sie dann und nahm einen Schluck Wasser. Auch, wenn sie es wohl nett meinte, klang sie wieder mal viel zu seriös für ein lockeres Gespräch. So, als müsste man sich immer erst auf ein bestimmtes Thema einigen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Silas J. Lethbridge am Mo Okt 13, 2014 6:36 pm

Tisch 1: Astrid, Silas

//"Es war heute sehr... voll an diesem Tisch. Sonst ist das Nicht so. Ich finde es irgendwie netter, wenn nur Wenige da sind. Nicht, weil ich keine Gesellschaft mag, oder etwas in der Richtung... Aber Ich finde es in einem kleinen Kreis einfach angenehmer."//

Silas nickte langsam. Ja. Das konnte er sehr gut nachvollziehen.

//"Jetzt können wir uns gut unterhalten. Also, worüber möchtest du reden?"//

Er hielt inne, mitten in der Bewegung. Langsam hob er den Blick und schielte an ihr vorbei.

"Den Club. Den...ich möchte einen Drama Club gründen. An dieser Schule. Möchtest du...mitmachen?", sagte er hastig, sich selbst überraschend. "Und...meinst du ich sollte Zettel, Aufrufe aufhängen?", fügte er etwas zögerlich hinzu.
avatar
Silas J. Lethbridge

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 23.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Gast am Di Okt 14, 2014 9:43 am

Tisch 1: Astrid, Silas

Astrid blinzelte. Einen Club? Mittlerweile wusste sie ja, dass er an Theater interessiert war. Aber dass er eine AG gründen wollte... Das war ihr neu. Sie sah Silas für einen Moment schweigend an. Eigentlich war sie nicht sonderlich interessiert an Schauspielerei... Aber...

„Ja, Ich komme gerne vorbei.“ lautete ihre Antwort. Sie klang irgendwie... lebhafter, als sonst? Ob sie sich wohl darüber freute, dass Silas sie eingeladen hatte? - Ihre Gedanken zuckten auch zu Tamara. „Flugzettel sind eine großartige Idee. Wenn du willst, helfe Ich dir dabei.“ meinte das Mädchen und nickte dem älteren Jungen zu.


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Silas J. Lethbridge am Di Okt 14, 2014 5:08 pm

Tisch 1: Astrid, Silas

//„Ja, Ich komme gerne vorbei. Flugzettel sind eine großartige Idee. Wenn du willst, helfe Ich dir dabei.“//

Silas' Augen wurden groß und er starrte Astrid für einen überraschten Moment direkt in die Augen, in seinen Bewegungen inne haltend.
Es dauerte einen Augenblick, bis er sich fasste und wieder zu blinzeln begann. Er ließ die erhobene Hand mit der Gabel sinken und nickte hastig.

"Ja. Das...wäre toll. Dankeschön.", sagte er, und er strengte sich an, sodass er ihr ein etwas schiefes Lächeln schenkte. Sein Herz klopfte aufgeregt. Er würde später sofort die Flyer erstellen und einige Kopien zaubern! Und dann konnte die morgen verteilt werden!

"Ich mache die...Flugzettel später. Sollen wir uns dann...morgen treffen, um sie zu verteilen?", fragte er und schob seinen Teller von sich weg. Es gab nun Wichtigeres, als Essen - außerdem war er sowieso schon satt.
avatar
Silas J. Lethbridge

Anzahl der Beiträge : 163
Anmeldedatum : 23.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Gast am Do Okt 16, 2014 2:10 pm

Tisch 1: Astrid, Silas

Für einen kurzen Moment wurde sie von dem Jungen angestarrt. Hatte sie... etwas Seltsames gesagt? War sie wieder zu aufdringlich?

Doch dann bedankte sich Silas... und schenkte ihr sogar kurz ein Lächeln. Auch, wenn es etwas krumm war. Aber das war schon in Ordnung so. Ein Lächeln war ein Lächeln. Und eines von Ihm schien etwas Besonderes zu sein - Denn sonst wirkten seine Züge eher versteift. Die Kräuterhexe nickte ihm daraufhin zu, und schob ihre kurzen Bedenken zur Seite.

"Ja. Morgen klingt gut." meinte das Mädchen und ließ das Besteck dann ebenfalls sinken. "Hast du schon einen Termin für das erste Club-Treffen? Ich habe schon eine Idee, wen Ich einladen könnte." wollte sie wissen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Speisezimmer [Plot für Alle]

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten