Brief Betreff Zwillingskern von Mandragus, Bogenfleet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Brief Betreff Zwillingskern von Mandragus, Bogenfleet

Beitrag  Fabio Stetten am Sa März 14, 2015 6:37 am

Mandragus - Handarbeit seit 217 v.C.
Galaxia Mandragus
Hamburg-Bogenfleet

Sehr geehrter Herr Stetten,

vor kurzen habe ich ihren Brief wegen der Anfrage der Zauberstäbe erhalten. Entschuldige, dass ich jetzt erst Schreibe. Ich hoffe ich kann ihnen Helfen, sie stellen tiefgründige Fragen. Die Zauberstabkunde ist ein vielgliedriger und geheimnisvoller Zweig der Magie.

Ich kann mich an jeden Zauberstab erinnern den ich verkauft habe. Ja, der Kern von Rahel Dämmerglanz und der ihnen Zauberstabes (Fabio Stetten), haben denselben Kern. Eine Drachenherzfaser eines wilden ukrainischen Eisenbauch Drachens, der in Rumänien getötet wurde. Die beiden Zauberstäbe haben einen Zwillingskern und nach dem was sie schreiben sind die beiden Zauberstäbe eine Verbindung eingegangen. Sie und Rahel Dämmerglanz werden nie gegen einander kämpfen können. Wie sonst die Verbindung Aussieht oder wie diese überwunden werden kann, kann ich leider nicht sagen. Die Verbindung der Zwillingskerne ist unglaublich selten. Es kann passieren, dass ihr Zauberstab Einzigartiges vollbringt, von dem ich bisher noch nie gehört habe und auch nicht vorstellen kann.

Passen sie gut auf ihren Zauberstab auf. Er ist mächtiger als viele andere Zauberstäbe, besonders wenn sie zusammen mit Rahel Dämmerglanz zaubern.

Entschuldigung, dass ich ihnen nicht mehr sagen kann.

Hochachtungsvoll

Galaxia Mandragus
avatar
Fabio Stetten

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 05.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten