Maria Pichlmayer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Maria Pichlmayer

Beitrag  Maria Pichlmayer am Sa März 28, 2015 8:32 am

Allgemeines:

Vor- und Nachname: Maria Pichlmayer

Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum/Alter: 01.05. - 13 Jahre alt
Wohnort/Geburtsort: Lindau am Bodensee (Großeltern) / Kairo Geburts- u. Wohnort der Eltern
Sprache: Deutsch und noch etwas Englisch, das ihr die Mutter gelernt hatte
Zauberstab: 8 Zoll  Dattelpalme /  Haar von einen Sphinx

Familiäres:
Vater: Emil Pichlmayer (* 1972 Lindau), Muggle arbeitet als Geistlicher für eine Kirche in Ägypten
Mutter: Susan Pichlmayer (*1978 Südafrika), geborene Chahine – Sie arbeitet in einem christlichen Kindergarten. Sie hatte ein Geheimnis das keiner kannte, sie war eine Hexe.
Geschwister: David (6) und Johanna (9) beide sind oft krank und bisher hatte noch keiner  gesehen das die beiden ein magisches Talent hatten. Das aber bei Johanna nicht stimmte, sie hatte schon gezaubert, aber es war niemand anwesend. Sie verschwieg über ihr magisches Talent, da sie nicht wie Maria von ihrem Vater verstoßen werden wollte.
Weiter Verwandte: Großeltern Pichlmayer, Rentner Muggle wohnten in Deutschland
Verwandte der Mutter bisher keine bekannt. Sie meinte nur, dass wäre alles lange her
Haustier: Uhu  - genannt Aladin

Schulisches:
Klasse: 2. Klasse
Haus: Ombraluna
Basis/Schwerpunktfach: -
Ergänzungsfächer: Latein, Englisch, Astronomie, Magiekampfsport, Mugglekunde, Wahrsagen, Zauberethnologie, Dunkle Künste, Arithmantik
Club(s): Zauberschach , Jugendchor

Aussehen:
Maria war ein sehr großes, schlankes Mädchen. Sie hatte, wie ihre Mutter, eine braune Hautfarbe und braune Augen. Ihre Haare waren schwarz schulterlang gelockt. Ihre Mutter sagte, sie sehe aus wie Whitney Houston in jungen Jahren.
Sie legte viel Wert auf  ihr Aussehen und ihre Kleidung. Im Sommer trug sie gerne ein Kleid und im Winter eine Hose mit einem engen Rollkragenpullover.

Verhalten:
Nach dem Maria sehr christlich erzogen wurde und keine Kenntnis über die magische Welt hatte. War sie über ihre Fähigkeiten überrascht und ihr Vater hielt das alles für Teufelszeug. Bis jetzt fühlte sie sich nicht ganz wohl in der magischen Welt. Seit sie in dieser neuen Welt lebte, wurde sie manchmal wütend und jähzornig. Keiner konnte sie dann beruhigen. Zum Glück kam das nur hin und wieder vor. Maria war bis jetzt beim Zaubern immer noch verängstigt, aber trotzdem war sie eine sehr begabte magische Schülerin. Trotz der Angst war sie begeistert und fasziniert von der magischen Welt.
Immer noch glaubt sie, dass beide Eltern Muggle waren

Hobby / Interessen:
Maria trieb gerne und viel Sport. Verschiedene magische- und Muggle Sportarten, wie Tennis, Segeln, Zauberschach

Besonderheiten:
Maria war eine sehr begabte und talentierte Hexe, kein besonderes Talent

Lebenslauf:
Susan die Mutter von Maria wanderte als Au-pair Mädchen mit einer Familie nach Ägypten aus. Dort verliebte sie sich in einen deutschen jungen Prediger und gründete mit ihm eine Familie.
Maria hatte ein ganz normales Muggle Leben. Sie wurde sehr christlich erzogen und ging in eine christliche deutschsprachige Grundschule. Ihr Vater hatte gehofft, dass sie einen christlichen Beruf wählen würde.
Bis sich ihr Leben, im Alter von 10 ½ Jahren, total änderte. Maria zauberte das erste Mal. Sie hatte im Sommer einen kleinen Pool im eigenen Garten mit Eis gefrieren lassen. Ein Jahr später hatte sie alle Wasserleitungen im Kindergarten explodieren lassen. Zum Glück gab es keine Verletzten. Ihre Mutter Susan versuchte sie zu trösten und sagte zu Maria, „dafür kannst du nichts“. Aber bis heute hatte ihre Mutter immer noch nicht gesagt, dass auch sie magisch begabt war. Susan hatte Angst, wenn sie die Wahrheit sagte würde, verliere sie ihren Ehemann. Mit ihrer Familie hatte sie schon vor Jahren gebrochen, Susan kam mit der magischen Welt nicht klar. Sie war nur wenig magisch Begabt und wurde oft als Squib bezeichnet. In der magischen Welt fühlte sie sich als Außenseiterin und verließ deshalb ihre Familie und diese Welt in jungen Jahren.
Nach dem es klar war, das Maria eine Hexe war, wollte Marias Mutter, dass ihre Tochter eine magische Schule besuchte. Ihr Vater Emil willigte erst nicht ein. Erst nach dem Unfall im Kindergarten erlaubte er den Schulwechsel. Sie geht seit der 1. Klasse auf Marschlins zur Schule. Seither hatte Maria eigentlich nur noch zu ihren Großeltern persönlichen Kontakt. Die Maria immer in den Ferien besuchen dürfte, sie bedauern das ihr Sohn den Kontakt zu seiner Tochter abgebrochen hatte. Mit ihrer Mutter hatte sie regelmäßigen brieflichen Kontakt, aber jeglichen persönlichen Kontakt zur Familie, hatte der Vater, verboten. Ihre Mutter Susan hatte sie nur einmal in den Sommerferien bei den Großeltern besucht und ihr dabei die Eule geschenkt.

Zusatz:
Laut Stammbaum war Susan Chahine mit  Imara Chahine Ehemann  Verwand. Er war der Onkel von Susan Chahine.
avatar
Maria Pichlmayer

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 27.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Maria Pichlmayer

Beitrag  Rhabandi am Sa Apr 11, 2015 11:00 am

Ist okay der Charakter! =)
Sorry, dass es so lange gedauert hat.

Noch die Signatur reinmachen bitte.

_________________


Meine Charas:

Milka Amalie Lilienweiß (1. Klasse, Cœur du Feu)
Ethan O'Neill (2. Klasse, Ombraluna)
Samuel „Sämi“ Cabialavetta (3. Klasse, Notg Chatschaur, Natur-Zauber-Umwelt)
Ziphin Drachenberg (3. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Alexandra „Alex“ Zaryuk (4. Klasse, Sturmchiniga, Internationale Magische Zusammenarbeit)
Luca Lonsky (4. Klasse, Sturmchiniga; Internationale Magische Zusammenarbeit)
Geneviève „Skye“ Faystone (5. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Benjamin G. Meinholdt (5. Klasse, Cœur du Feu, Magiearchäologie)
Malin Amalie Lilienweiß (5. Klasse, Cœur du Feu, Natur-Zauber-Umwelt)
Kirian Alois Jaron Rathgeb (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
Evgenia Ivanovic (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
avatar
Rhabandi

Anzahl der Beiträge : 529
Anmeldedatum : 26.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Maria Pichlmayer

Beitrag  Maria Pichlmayer am Mo Apr 13, 2015 6:00 am

Kein Problem. Das Bild füge ich später noch ein. Da ich zur Zeit nur einen
ausgeliehenen PC habe. Hoffentlich lauft mein PC bald wieder.
avatar
Maria Pichlmayer

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 27.03.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Maria Pichlmayer

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten