Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Kritty am Mi Aug 17, 2016 9:16 am

Das „Aphrodites“ wird von Martina Schneider geführt, einer passionierten Modeexpertin (verheiratet mit Gabriel Schneider). Sie kennt sich sowohl mit der topaktuellen Muggelmode aus, und dem letzten Schrei der Zaubererwelt, aber auch in klassischen Dingen ist sie gut bewandert. Sie gibt gern (auch ungefragt) Tipps und Anregungen, ändert Kleidung auf Wunsch individuell ab und hat einen exklusiven Modegeschmack. Hier bekommt Frau alles, was das Herz begehrt.

Martina Schneider selbst ist zu einem Viertel Veela; sie ist schön und anmutig; unsichere Mädchen fühlen sich zuweilen unwohl in ihrer Nähe.

Überall im Laden hängen Kleider, Blusen oder Röcke an Holzbügeln an hübschen Metallstangen, stehen angezogene Schaufensterpuppen herum (die sich ab und zu bewegen, um Faltenwurf oder dergleichen zu präsentieren), an den Wänden sehen ein paar Regale mit ordentlich zusammen gefalteten Pullovern, Hosen oder Kniestrümpfen. Klassische Roben, eine große Schuhabteilung und eine ebenso große Abteilung für Accessoires wie Blumenbroschen, Schals, Gürteln, Haarschmuck usw. sind vorhanden. Es gibt sogar eine kleine Outdoor-Abteilung, in der Wanderschuhe, Rucksäcke, Wanderstöcke und dergleichen angeboten werden. Frau Schneider nimmt Bestellungen entgegen.

Es gibt im ganzen Laden nur zwei Umziehkabinen.

_________________

Larissa Meinholdt, 2. Klasse, Cœur du Feu
Leyla Zimmermann, 2. Klasse, Ombraluna
Jimoh Hoefling, 3. Klasse, Cœur du Feu
Silas J. Lethbridge, 4. Klasse, Cœur du Feu
Achille G. Dumas, 5. Klasse, Sturmchiniga
Paco C. Brynner, 6. Klasse, Notg Chatschaur


Zorica Šišljagić, 6. Klasse (Primarschule)


"Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit." -Aristoteles
avatar
Kritty

Anzahl der Beiträge : 258
Anmeldedatum : 19.05.14
Alter : 27
Ort : Ba-Wü

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Mi Aug 17, 2016 9:24 am

pp: Oberdeck

Erstaunlich angenehme Luft schlug Larissa entgegen, als sie den Laden betrat, und sie verlagerte das Gewicht ihres Rucksacks auf ihren Schultern, nervös.
Schon die ersten paar Sekunden in diesem Laden offenbarten ihre Überforderung, und sie blieb wie angewurzelt im Eingangsbereich stehen, mit großen Augen um sich schauend.

"Na toll....", murmelte sie, und wünschte sich ihre Freunde herbei.

Schließlich machte sie einige Schritte in den Laden hinein, und sie blickte zu einzelnen Regalen hinauf. Zugegeben, die Klamotten und Accessoires waren schön anzusehen, aber...
Larissa seufzte und steuerte den Bereich der Roben an.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Cara Augustburger am Mi Aug 17, 2016 9:16 pm

pp: Bücher (Bookuccino) (+Ethan)

Vor dem Bekleidungsladen folgte das gleiche Spiel mit Schneewittchen, welche sie an einem Ring befestigte, ehe sie mit Ethan den Laden betrat. "Warum hast du auch so viele Bücher gekauft Ethan? Kein Wunder, dass du so schwer tragen musst!"

Cara schüttelt lachend den Kopf, da erblickte sie auch schon genau DAS Kleid. Es war weiß, überall mit Spitze benetzt. "Das ist soooo ur herzig", jauchzte sie auf und nahm das Kleid von der Stange um es anzuprobieren. Als sie sich umdrehte erfasste sie Larissa.

"Oh, hallo Larissa! Schön dich wieder zu sehen!" Sie lächelte ihrer Mitschdülerin freundlich zu.
avatar
Cara Augustburger

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 08.06.14
Alter : 15
Ort : Zizers

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Ethan O'Neill am Mi Aug 17, 2016 9:28 pm

Schwer atmend und mit zwei Einkaufstüten voller Bücher beladen betrat Ethan den Laden. Erstmals stellte er sie in eine Ecke und verschnaufte.

// "Warum hast du auch so viele Bücher gekauft Ethan? Kein Wunder, dass du so schwer tragen musst!" //

„Haha, sehr ... lustig“, keuchte Ethan und lehnte sich an die Ladenwand. „Die Hälfte davon ... sind deine Bücher! Und ... überhaupt ... es ist unfair, dass-“ Aber Cara war schon hin und weg von irgendeinem Kleidungsstück.

// "Das ist soooo ur herzig"//

Ethan seufzte gequält und senkte niedergeschlagen den Kopf.

„Frauen...“, murmelte er.
avatar
Ethan O'Neill

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 21.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Do Aug 18, 2016 9:37 pm

Larissa blieb vor einer Stange mit Roben stehen und betrachtete sie mit gerunzelter Stirn.
Für sie sahen sie irgendwie alle gleich aus, von leicht variierenden Farben einmal abgesehen.

Langsam schlurfte sie neben der Robenstange entlang und fuhr mit den Fingerspitzen an den verschiedenen Stoffen vorbei.

//"Oh, hallo Larissa! Schön dich wieder zu sehen!"//

Sie zuckte ein wenig zusammen und wandte ruckartig den Kopf. Sofort stahl sich ein Grinsen auf ihr Gesicht - aber auch ein Hauch von Röte.

"Oh. Hi Cara. Hi Ethan.", grüßte sie die beiden. Cara hielt ein weißes Kleid mit seltsamen Mustern in der Hand und wollte es scheinbar gerade anprobieren gehn.

"Schönes Kleid hast du da. Also...irgendwie.", gab sie etwas bedröppelt von sich und lächelte entschuldigend.
Kleider waren nun mal wirklich nicht ihre Expertise.

"Ich...muss noch nach etwas sehen...", fügte sie dann murmelnd hinzu, machte ein paar Schritte rückwärts und verschwand in einem anderen Gang.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Cara Augustburger am Mo Aug 22, 2016 5:23 pm

// "Ich...muss noch nach etwas sehen..." //

Irritiert bleibt Cara mit ihrem Kleid in der Hand stehen und dreht sich hilfesuchend zu Ethan um. Aber Ethan war ein Junge, was wusste er schon? "Magst du kurz warten, vielleicht kannst du dich ja irgendwo hinsetzen? Ich schaue eben ob ich Larissa helfen kann." Cara lächelte ihn an und folgte ihrer Mitschülerin ohne eine Antwort abzuwarten.

"Larissa warte, suchst du etwas bestimmtes?" Cara folgte ihr in den Gang.
avatar
Cara Augustburger

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 08.06.14
Alter : 15
Ort : Zizers

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Ethan O'Neill am Mi Aug 24, 2016 6:26 pm

Ethan hob den Kopf, als er Larissas Stimme vernahm. Er hob grüßend die Hand, doch dann verschwand sie auch schon um eine Ecke.

// "Magst du kurz warten, vielleicht kannst du dich ja irgendwo hinsetzen? Ich schaue eben ob ich Larissa helfen kann." //

Ethan seufzte schwer auf und schaute sich um. Kurzum setzte er sich auf einen Holzstuhl und lehnte sich erschöpft nach vorn, die Ellenbogen auf den Knien und den Kopf auf den Händen abgestützt.

„Frauen...“, murmelte er erneut resigniert.
avatar
Ethan O'Neill

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 21.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Do Aug 25, 2016 11:52 am

Ihr zugegeben jämmerlicher Fluchtversuch hatte offensichtlich nicht funktioniert, denn Cara folgte ihr in den Gang.

//"Larissa warte, suchst du etwas bestimmtes?"//

Ohje.
Larissa war sich gerade nicht mehr so sicher, ob sie wirklich ihre Freunde bei sich haben wollte, aber sie blieb stehen und lächelte das andere Mädchen peinlich berührt an, während ihre Ohren warm und wahrscheinlich rot wurden.

"Ein Kleid. Ich...habe meiner Mutter versprochen, ein Kleid zu kaufen.", murmelte sie zur Antwort und kratzte sich am Kopf, den Blick senkend.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Cara Augustburger am Di Aug 30, 2016 4:11 pm

Cara hob verwundert die Augenbrauen und überlegte kurz.

"Aber, hier gibt es viele Kleider! Gibt es denn dafür einen bestimmten Anlass? Eine Feier? Oder einfach nur so?"

In Gedanken hielt sie bereits ein paar der Kleider vor die Schülerin. Mit Mode kannte sie sich gut aus.

avatar
Cara Augustburger

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 08.06.14
Alter : 15
Ort : Zizers

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Di Aug 30, 2016 6:21 pm

Gespräch: Cara, Larissa

//"Aber, hier gibt es viele Kleider! Gibt es denn dafür einen bestimmten Anlass? Eine Feier? Oder einfach nur so?"//

Larissa ließ den Arm wieder fallen und schüttelte den Kopf. "Nein. Kein Anlass. Nur ein Versprechen.", gab sie leise zur Antwort und wich Caras Blick aus. Wenigstens war sie bei Cara an eine nette und hilfsbereite Schülerin gestoßen. Merlin sei Dank...!

"Ich habe noch nie ein Kleid getragen, weißt du? Oder gekauft. Ich kenne mich da absolut nicht aus!", erklärte sie endlich, und zuckte mit den Schultern. "Ich weiß nicht mal, wo anfangen."
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Cara Augustburger am Mo Sep 05, 2016 7:24 pm

"Also, wenn es keinen bestimmten Anlass giebt", Cara tippte mit dem Zeigefinger gegen ihr Kinn und legte sich ihr Kleid über den Arm, "dann suchen wir dir etwas einfaches, alltagstaugliches heraus. Die junge Schülerin blickte sich ein wenig um und steuerte dann zielstrebig in eine Richtung. Kurz darauf kam sie mit einem hübschen Kleid wieder. Es hatte ein Unterkleid, blickdicht in schwarz und ein Überkleid, etwas länger mit Spitze - ebenfalls in schwarz. Am Hals besaß es noch einen hübschen Kragen zum Umfalten.

"Dieses Kleid ist leicht, mit der Farbe machst du nicht viel falsch und du kannst es sogar mit einer Jeans kombinieren wenn es dir zu kalt wird. Es dürfte dir bis zur mitte des Oberschenkels gehen, probier es doch mal an. Sofern du möchtest."

Cara lächelte ihr aufmunternd zu.
avatar
Cara Augustburger

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 08.06.14
Alter : 15
Ort : Zizers

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Mi Sep 07, 2016 11:50 am

Gespräch: Cara, Larissa

//"Also, wenn es keinen bestimmten Anlass gibt...dann suchen wir dir etwas einfaches, alltagstaugliches heraus."//

Hmm. Das klang soweit einleuchtend.
Larissa beobachtete, wie ihre Klassenkameradin umherblickte und dann ein schwarzes Kleid ergriff.

//"Dieses Kleid ist leicht, mit der Farbe machst du nicht viel falsch und du kannst es sogar mit einer Jeans kombinieren wenn es dir zu kalt wird. Es dürfte dir bis zur mitte des Oberschenkels gehen, probier es doch mal an. Sofern du möchtest."//

Sie hob die Augenbrauen, betrachtete das Kleid ein wenig zweifelnd und blickte Cara dann unsicher an.
"Aber...es ist schwarz. In der Sonne wird einem dann ganz warm, und...ist schwarz nicht die Farbe der Trauer?"

Trotzdem nahm sie das Kleid entgegen, hob es hoch und musterte es mit eingesogener Unterlippe.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Ethan O'Neill am Mi Sep 07, 2016 3:09 pm

Ethan gähnte gelangweilt. Warum genau tat er sich das an? War das nicht irgendwie der Job von Ehemännern, sich zu langweilen, während die Frau ihre Einkäufe erledigte, nur um danach ihre schweren Taschen tragen zu müssen?

Mann ... Cara ist doch sonst auch nicht so eine Shopping-Tussi ..., dachte er missmutig und lauschte wenig interessiert der Unterhaltung der Mädchen über Kleider. Schließlich wurde es ihm zu blöd, er wollte heute noch fertig werden mit den Schuleinkäufen. Er erhob sich, steckte demonstrativ gelangweilt seine Hände in die Hosentaschen und trat um die Ecke auf die Mädchen zu.

„Schwarz steht dir nicht“, meinte er mit einem kurzen Blick auf das Kleid in Larissas Händen. Er ging an den beiden Mädchen vorbei zu dem Gestell mit den Kleidern, sah sich kurz um und entnahm dann ein Sommerkleid. Es war aus blassen Orange- und Gelbtönen zusammengesetzt und auf der einen Seite bewusst länger als auf der anderen.

„So was steht dir“, befand er und hielt ihr das Kleid hin, die eine Hand noch immer in der Hosentasche vergraben. Was tust du hier eigentlich? Kleider aussuchen für Mädchen?
avatar
Ethan O'Neill

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 21.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Emma Tognetti am Fr Sep 09, 2016 3:27 pm

pp: Spieleinstieg

In Begleitung von ihrem Tante betrat Emma Aphrodites Gewand. Eigentlich hätte sie keine Begleitung benötigt, aber sie wollten zusammen einen Geburtstagsgeschenk für Emmas Mutter kaufen und Ihre Tante hatte heute Zeit dafür.

"Freust du dich auf das neue Schuljahr?" fragte ihre Tante. "Klar." Emma lächelte dabei ihren Tante an und nickte. "Ich bin gespannt, wie das Jahr wird."

"Außerdem habe ich mir vorgenommen, dieses Jahr endlich in die Theater-Gruppe zu gehen", erzählte Emma stolz. "Jahrelang spiele ich schon mit dem Gedanken, aber bisher habe ich mich nie getraut. Vielleicht wird sich das dieses Jahr ja ändern."
"Theater-Gruppe", begeistert seufzte sie. "Ich schaue wahnsinnig gerne Muggle-Theater in Zürich an!" Emma lachte.

Ihre Tante sah sich im Laden um und sah nur junge Schüler. Deshalb meine sie zu Emma, "es sind mir hier zu viele Zwerge unterwegs. Kannst du dir deine Schulkleidung alleine kaufen? Ich warte Zum Goldenen Mondkalb auf dich." Emma lächelte ihr Tante an und meinte, "kein Problem ich werde in kurze bei dir sein. Dann können wir das Geschenk kaufen." Ihre Tante meinte nur noch kurz, "bis später." Sie verließ ohne großes Aufsehen den Lagen und Emma ging zu den Regalen mit der Schulkleidung.




avatar
Emma Tognetti

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 20.12.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Larissa Meinholdt am Di Sep 20, 2016 10:06 am

Gespräch: Cara, Ethan, Larissa

Larissa hob das Kleid noch immer hoch und betrachtete es, da gesellte sich plötzlich Ethan zu ihnen.

//„Schwarz steht dir nicht“//

Abrupt ließ sie das Kleid sinken und starrte ihren Mitschüler verdutzt an. Verwundert blickte sie ihm hinterher, als Ethan an ihnen vorbeischritt und ein anderes Kleid zur Hand nahm. Es war ganz schön, und Larissa konnte sich vorstellen, es an angenehmen Sommertagen zu tragen.

Sie drückte das schwarze Kleid Cara in die Hand und nahm das orange-gelb-farbene entgegen.

"Oh. Das ist hübsch.", sagte sie leise und warf Cara kurz ein entschuldigendes Lächeln zu. "Das hier gefällt mir mehr. Es ist bunter und...frischer...irgendwie.", fügte sie murmelnd hinzu.
"Danke, Ethan.", meinte sie dann, und sah sich suchend um. "Ich...uhm...wo sind denn hier die Anprobekabinen?"
Wieder einmal wurde deutlich, dass sie hier so gut wie nie gewesen war. Ihre Schulumhänge hatte sie nie anprobiert, und sie war immer nur maximal 5 Minuten in diesem Laden gewesen.
avatar
Larissa Meinholdt

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 20.05.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Aphrodites Gewand (Bekleidung Mädchen)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten