2.5 Jellys Jokes (Scherzartikel)

Nach unten

2.5 Jellys Jokes (Scherzartikel)

Beitrag  Rhabandi am Mi Mai 21, 2014 7:01 pm

Jellys Jokes
Jeremiah „Jelly“ Belly, ein Exzentriker, bietet alle möglichen Scherzartikel an. Dabei sind alle Artikel mit einem Bann belegt, der abfällt, sobald die Ware das Schiff verlässt. Erst dann können sie aktiviert werden und entfalten ihre Magie. Informationen über die einzelnen Artikel, stehen auf kleinen beigefügten Etiketten.

Die Wände stehen voller deckenhoher Regale in unterschiedlichen Größen. Überall laufen abgerichtete Zwerg-Acromantula mit rosafarbenen Schleifchen um die sechs Beine herum, die Artikel auf Wunsch herunter holen, zurückstellen oder zur Kasse tragen.

Der Laden hat in der Mitte ein deckenhohes, rundes Regal; das „Runder Stern“ genannt wird. Dies ist die Auslage für kleinere, unsortierte Scherzartikel. Nahe der Decke entspringen aus dem „Runden Stern“ unterschiedliche, maximal Faustgroße Päckchen, die zufällig in eine von sieben schmalen Rutschen geschubst werden. Diese schmalen Rutschen sind einmal um den „Runden Stern“ herumgewickelt und die Scherzartikel werden allein durch die Nachfolgenden vorangetrieben, ohne dass sie wirklich herunter rutschen. Am Fuße verschwinden sie magisch in einem Sammelbehälter (also gibt es sieben Sammelbehälter für sieben Rutschen), um später oben wieder ausgespuckt zu werden (das Prinzip ähnelt einem Springbrunnen). Auf diese Weise entsteht eine Art Wühltisch für Scherzartikel; das Angebot ist fließend und fast nie wiederholen sich Artikelarten. Diese Artikel sind etwas für den Kleinen Geldbeutel und bei allen Schülern sehr beliebt.

Jelly selbst ist immer präsent, wuselt aufgeregt in seinem Laden herum und scheint selbst der größte Fan seines Angebots zu sein. Er ist auch immer an neuen Scherzartikeln interessiert, sammelt Schülerideen oder sucht Freiwillige für den Test an neuen Artikeln. Jelly trägt einen hohen Zylinder und einen altmodischen Nadelstreifen-Frack.

_________________


Meine Charas:

Milka Amalie Lilienweiß (1. Klasse, Cœur du Feu)
Ethan O'Neill (2. Klasse, Ombraluna)
Samuel „Sämi“ Cabialavetta (3. Klasse, Notg Chatschaur, Natur-Zauber-Umwelt)
Ziphin Drachenberg (3. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Alexandra „Alex“ Zaryuk (4. Klasse, Sturmchiniga, Internationale Magische Zusammenarbeit)
Luca Lonsky (4. Klasse, Sturmchiniga; Internationale Magische Zusammenarbeit)
Geneviève „Skye“ Faystone (5. Klasse, Notg Chatschaur, Zauberkriminologie)
Benjamin G. Meinholdt (5. Klasse, Cœur du Feu, Magiearchäologie)
Malin Amalie Lilienweiß (5. Klasse, Cœur du Feu, Natur-Zauber-Umwelt)
Kirian Alois Jaron Rathgeb (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
Evgenia Ivanovic (6. Klasse, Cœur du Feu, Magiemuse)
avatar
Rhabandi

Anzahl der Beiträge : 529
Anmeldedatum : 26.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten